Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Darmstadt-Arheilgen: Autowerkstatt von Einbrechern heimgesucht / Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Darmstadt (ots) -

Auf die Büroräume einer Autowerkstatt in der Borsigstraße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Mittwoch (23.11.) und Donnerstag (24.11.) abgesehen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter gewaltsam Zugang zu den Räumen und transportieren dort unter anderem Elektrogeräte sowie einen mobilen Tresor ab. Der Wert der Beute dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Tausend Euro belaufen. Die Kripo in Darmstadt (21/22) ermittelt. Unter der Rufnummer 06151/9690 sind die Beamtinnen und Beamten zu erreichen. Die Ordnungshütenden fragen: Wer hat den Abtransport der Beute beobachten können, kann Hinweise zum Verbleib der Gegenstände oder den Tätern geben? Zeugen mit sachdienlichen Informationen werden gebeten, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151 / 969 - 13 120 Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit) Telefon: 06151 / 969 - 13500 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt