Rubrik auswählen
Darmstadt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Darmstadt-Bessungen: Zeugen nach Einbruch gesucht / Wer hat etwas bemerkt?

Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

Darmstadt (ots) -

Auf ein Büro in der Ludwigshöhstraße hatten es Kriminelle offenbar in der Zeit zwischen Freitag (2.12.) und Montag (5.12.) abgesehen und sich über ein Fenster Zugang zu dem Anwesen verschafft. Nach ersten Erkenntnissen scheiterten die Täter glücklicherweise an der verschlossenen Bürotür und blieben ohne Beute. Der verursachte Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Das Kommissariat 43 ermittelt wegen des versuchten besonders schweren Diebstahls und nimmt unter der Rufnummer 06151/9690 Hinweise von Zeugen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151 / 969 - 13 120 Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit) Telefon: 06151 / 969 - 13500 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Darmstadt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Darmstadt