Rubrik auswählen
 Delmenhorst
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Stadt Delmenhorst: Trecker-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Am Mittwoch, 21. Juli 2021, wurde eine Person bei einem Verkehrsunfall auf der Stromer Landsraße in Delmenhorst leicht verletzt.

Eine 22-jährige Trecker-Fahrerin befuhr gegen 15:15 Uhr die Stromer Landstraße stadtauswärts. Während der Fahrt geriet das angehängte Mähwerk ins Schleudern, sodass die Fahrerin nach rechts von der Straße abkam und drei Bäume, Leitpfosten und den dortigen Grünstreifen beschädigte.

Die 22-Jährige aus Delmenhorst verletzte sich bei dem Verkehrsunfall leicht.

Durch umherfliegende Splitter kam es zu leichten Sachschäden an einem entgegenkommenden Pkw.

Der Gesamtschaden wurde auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 22-Jährige nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für den gefahrenen Trecker besitzt. Gegen sie wurde ein Straf- sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Delmenhorst

Weitere beliebte Themen in Delmenhorst