Rubrik auswählen
 Delmenhorst
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Autobahnpolizei Ahlhorn: Mit gefälschtem Führerschein in Großenkneten und auf der B 75 im Bereich der Stadt Delmenhorst unterwegs

Delmenhorst (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn kontrollierten am Donnerstag, 22. Juli 2021, gegen 00:30 Uhr, in Ahlhorn einen Pkw mit einer rumänischen Zulassung.

Der 28-jährige Fahrer aus Bulgarien händigte den Beamten einen bulgarischen Kartenführerschein aus, der sich bei einer anschließenden Überprüfung als eine Totalfälschung herausstellte.

Am Donnerstag, 22. Juli 2021, stellten Beamte gegen 3:00 Uhr im Rahmen einer weiteren Verkehrskontrolle auf der Bundesstraße 75, in Fahrtrichtung Bremen, im Bereich der Stadt Delmenhorst, eine weitere Führerscheinfälschung fest.

Ein 31-jähriger, rumänischer Fahrer eines polnischen Pkw händigte den Beamten einen gefälschten, rumänischen Kartenführerschein aus.

In beiden Fällen wurden gegen die Männer Strafverfahren wegen der Urkundenfälschung und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Beamten stellten die Falsifikate sicher und untersagten die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Delmenhorst

Weitere beliebte Themen in Delmenhorst