Rubrik auswählen
Delmenhorst
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Landkreis Wesermarsch: Gebäudebrand in Nordenham

Delmenhorst (ots) -

Fußgänger stellten am Freitag, 25. November 2022, 05:30 Uhr, eine starke Rauchentwicklung aus einem gewerblich genutzten Gebäudekomplex in der Heiligenwiehmstraße in Nordenham-Einswarden fest und wählten den Notruf.

Beamte der Polizei Nordenham und 35 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Nordenham, Einswarden und Phiesewarden stellten vor Ort fest, dass der Dachstuhl einer Tischlerei in Vollbrand stand. In diesem waren die Büroräume des Betriebs untergebracht, Personen hielten sich aber nicht im Gebäude auf. Aus einem benachbarten Mehrfamilienhaus wurden zwei Bewohner evakuiert. Sie blieben unverletzt.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle und konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Zurzeit dauern die Arbeiten der Feuerwehr noch an. Angaben zur Brandursache und zum entstandenen Schaden sind daher noch nicht möglich.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Delmenhorst


Weitere beliebte Themen in Delmenhorst