Rubrik auswählen
Dinslaken
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Dinslaken: Zeitgleiche Verkehrsunfälle mit mehreren PKW auf der BAB 3

SymbolfotoEinsatzfzg.jpg

Dinslaken (ots) -

Am späten Sonntagabend ereigneten sich auf der Autobahn 3 in unmittelbarer räumlicher und zeitlicher Nähe zwei Verkehrsunfälle mit mehreren beteiligten PKW. Insgesamt waren dort sechs Fahrzeuge betroffen, von denen drei nicht mehr fahrfähig waren und abgeschleppt werden mussten. Auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Oberhausen waren kurz vor dem Rastplatz Sippenwies erst zwei und dahinter vier Autos aufeinander gefahren. Zum Glück wurden nur wenige Personen leicht verletzt, obwohl einige der Wagen voll besetzt waren und sich auch Kinder unter den Mitfahrenden befanden. Die Feuerwehr Dinslaken war aufgrund des Meldebildes mit einer großen Anzahl an Kräften vor Ort. Es wurde zunächst auch von in den Fahrzeugen eingeklemmten Menschen ausgegangen. Gemeinsam mit dem Rettungs- und Notarztdienst der Hauptwache wurden zunächst die betroffenen Personen untersucht und betreut. Die Besatzungen der drei Rettungswagen aus Oberhausen, Wesel und Dinslaken führten mit dem Dinslakener Notarzt die Erstversorgung der letztlich fünf leicht verletzten Patienten durch. Im Anschluss wurden diese in die umliegenden Kliniken transportiert und dort weiter untersucht. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und leuchteten den Bereich aus bis der Abschleppdienst seine Arbeiten beenden konnte. Die ersten Einheiten konnten schon nach ca. 30 Minuten die Einsatzstelle verlassen. Insgesamt dauerten die Arbeiten vor Ort für die beteiligten Feuerwehrleute der Einheiten Stadtmitte, Oberlohberg und Hauptamt bis gegen 1 Uhr morgens an.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken Jan van Kamp Telefon: 02064 / 6060-0 E-Mail: jan.vankamp@dinslaken.de http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken
Inhalt melden

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung