Rubrik auswählen
 Dinslaken
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Dinslaken: PKW kommt von Fahrbahn ab

21-05-13-BAB3-3.jpg

Dinslaken (ots) - Gestern Abend kam es auf der BAB 3 zwischen der Anschlußstelle Dinslaken-Süd und dem Kreuz Oberhausen zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der PKW von der Fahrbahn ab. Er kam in der Böschung an einen Baum gelehnt auf der Fahrzeugfront zum stehen. Nachdem der Fahrer rettungsdienstlich versorgt worden war, wurde er in ein Krankenhaus in Oberhausen transportiert. Er befand sich bei Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort nicht mehr im Fahrzeug. Da nicht klar war, ob weitere Personen beteiligt waren, wurde die nähere Umgebung mit Wärmebildkameras abggesucht. Zur Bergung des PKW wurde das Abschleppunternehmen durch die Feuerwehr mit einer Motorkettensäge unterstützt. Während der Maßnahmen von Feuerwehr und Rettungsdienst war eine Spur der BAB gesperrt. Nach ca 2 Stunden konnte die Fahrbahn wieder komplett frei gegeben werden. Es waren die Einheiten Hauptwache, Oberlohberg und der Rettingsdienst beteiligt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken Daniel Eumes Telefon: 02064 6060-0 E-Mail: daniel.eumes@dinslaken.de http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Dinslaken