Rubrik auswählen
Dortmund

Polizeimeldungen aus Dortmund

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Dortmund los ist.

Seite 1 von 10
  • Aus aktuellem Anlass: Polizei warnt vor Betrugsversuchen im Dortmunder Stadtgebiet

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1088 Aufgrund aktueller Hinweise möchte die Dortmunder Polizei die Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet vor anhaltenden Betrugsversuchen warnen. Unter Vortäuschung falscher Tatsachen versuchen die Betrüger an das Ersparte ihrer Opfer zu gelangen. Hierzu nutzen die Täterinnen und Täter Legenden wie den Enkeltrick und den Verkehrsunfall eines nahen Angehörigen, bei dem eine dritte Person zu Tode gekommen ist. Lügen, auf die wir nochmals explizit mit folgenden Präventionstipps h...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchtes Tötungsdelikt am Nordmarkt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1087 Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund Nach einem versuchten Tötungsdelikt am Dienstagmorgen (4.10.) am Nordmarkt in Dortmund hat die Polizei am Mittwochmittag in der Potgasse in der Innenstadt einen 33-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann steht unter dem Verdacht, einem 22-Jährigen schwere Stichverletzungen zugefügt zu haben. Lebensgefahr besteht nicht mehr. Der Beschuldigte und das Opfer stammen aus dem Drogenmi...

    Komplette Meldung lesen
  • Raub - junge Frau lockte Mann in eine Falle

    methaphum / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1086 Ein 18-Jähriger aus Herne ist gestern (4.10.) in Lünen ausgeraubt worden. Augenscheinlich wurde er über das Internet zu einem Treffen gelockt. Nach eigenen Angaben habe sich der 18-Jährige um 20.20 Uhr mit einer jungen Frau in Lünen getroffen. Die Frau hatte er vor einigen Tag im Internet kennengelernt. Nachdem man sich am Bahnhof in Lünen getroffen habe, führte das Mädchen den Jungen in ein Waldstück hinter der Merschstraße. Innerhalb einer Unterführung kamen dann plötzl...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Verkehrsunfall in der Adlerstraße: Polizei sucht mit Schuh nach verletztem Kind

    1

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1083 Wie bereits in der Pressemitteilung vom 30.9.2022 berichtet, verletzte sich ein Kind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend (29.9 gegen 19 Uhr) in der Adlerstraße in Dortmund-Mitte. Trotz Vollbremsung konnte der Autofahrer einen Zusammenstoß mit dem Jungen nicht mehr verhindern. Das Kind entfernte sich dann vom Unfallort. Bei dem Unfall verlor der Junge seinen Schuh. Die Polizei sucht nun mithilfe des Schuhs nach dem verletzten Kind: Wer kennt einen circa sechs- bis ...

    Komplette Meldung lesen
  • Beleidigung führt zu Streit auf der Straße: Polizei sorgt schnell für Ruhe

    suriyapong / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1084 Mehrere Zeugen informierten am Dienstag (4.10.2022, 18.40 Uhr) den Polizei-Notruf 110 über einen Streit, an dem auf der Bornstraße / Ecke Schleswiger Straße zunächst rund 20 Personen beteiligt seien. Als das erste Streifenteam eintraf, hielten sich bis zu 90 Personen auf der Straße auf. Einige von ihnen versuchten, den Streit zu schlichten. Dem ersten Streifenteam gelang es bereits, die Kontrahenten zu trennen. Als weitere Unterstützung eintraf, trat schnell Ruhe ein. Na...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchtes Tötungsdelikt am Nordmarkt in Dortmund

    Dortmund (ots) - Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund Um 6.38 Uhr erhielt die Polizei in Dortmund am Dienstag (4.10.2022) über die Feuerwehr den Hinweis auf einen am Nordmarkt mit mehreren Stichen lebensgefährlich verletzten Mann. Der 22-Jährige wurde nach Erstversorgung durch einen Notarzt versorgt, in ein Krankenhaus eingeliefert und dort operiert. Lebensgefahr besteht inzwischen nicht mehr. Eine bei der Dortmunder Polizei eingerichtete Mordkommission ...

    Komplette Meldung lesen
  • Geschäftseinbruch in Dortmunder Innenstadt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1081 In der Nacht zu Dienstag (4.10.2022) hat es gegen 4:10 Uhr einen Einbruch in ein Geschäft am Willy-Brandt-Platz in der Dortmunder Innenstadt gegeben. Ein Tatverdächtiger konnte vor Ort vorläufig festgenommen werden. Ersten Erkenntnissen zufolge hielten sich zwei Zeuginnen in unmittelbarer Nähe des Geschäfts auf, als sie ein lautes Klirren hörten. Augenscheinlich hatte ein bis dahin unbekannter Tatverdächtiger die Schaufensterscheibe des Geschäfts mit einem Gullideckel e...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Dortmund-Mitte: 19-Jähriger fährt Einzelrennen auf der Rheinischen Straße

    ag_cz / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1079 Glück im Unglück hatten ein 19-jähriger VW-Fahrer aus Dortmund und seine drei Mitinsassen bei einem Einzelrennen am Montag (3.10.2022) gegen 21:40 Uhr auf der Rheinischen Straße in Dortmund-Mitte. Bei dem Unfall blieben die jungen Erwachsenen sowie eine unbeteiligte Fahrerin eines Kias unverletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr die 21-Jährige aus Castrop-Rauxel mit einem Kia auf der Rheinischen Straße in Richtung Dorstfeld. Aufgrund eines haltenden Taxis wechselte die ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Dortmund-Eichlinghofen: Motorradfahrer verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1078 Bei einem Verkehrsunfall am Montag (3.10.2022) um 14:07 Uhr an der Universitätsstraße in Dortmund-Eichlinghofen wurde ein Motorradfahrer verletzt. Lebensgefahr konnte zunächst nicht ausgeschlossen werden. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 74-jähriger Mann aus Bergkamen mit seinem Citroen von einem Parkplatz, um die Universitätsstraße zu überqueren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 31-jährigen Motorradfahrer aus Witten. Zeugenangaben zufolge überholte d...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht auf der B 1 in Dortmund

    VTT Studio / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1077 Bei einem Verkehrsunfall mit Flucht am Dienstag (20.9.2022 um 6:51 Uhr) hat sich auf der B 1 in Fahrtrichtung Unna eine Person leicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen fuhr ein 35-Jähriger aus Herne mit seinem VW auf dem rechten der drei Fahrstreifen der B 1 in Fahrtrichtung Unna. Er sei, so seine Aussage, dann mit dem Lkw eines 58-Jährigen aus Selm zusammengestoßen, der auf der Auffahrt zur B1 fuhr. Das flüchtige Fahrzeug hat vermutlich den Herner mit seinem VW ü...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächster Online-Vortrag unserer Präventions-Experten am 6. Oktober

    Indra Naskar und Markus Schettke bei einem ihrer Vorträge.

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1071 Unsere Experten aus dem Kommissariat für Vorbeugung gehen wieder online: Am 6. Oktober begrüßen Markus Schettke und Indra Naskar ihre Zuhörerinnen und Zuhörer wieder am Bildschirm. Zu Gast bei ihrem monatlichen Präventions-Vortrag "132-0 Aktuell" ist diesmal eine Vertreterin der Verbraucherzentrale. Wie jeden Monat starten die beiden Experten um 17 Uhr mit ihrem Online-Vortrag, in dem immer wieder die aktuellsten Präventions-Themen zur Sprache kommen - von Betrug bis hi...

    Komplette Meldung lesen
  • "Genau Mein Fall"- Inforunde für Bewerber zum Polizeiberuf

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1067 "Genau Mein Fall"- unter diesem Motto veranstaltet die Polizei Dortmund am Mittwoch, den 05.10.2022, von 16 - 18 Uhr, im Präsidium an der Markgrafenstraße eine Inforunde für potentielle Bewerber für den Polizeiberuf. Eine Anmeldung zur Inforunde ist nicht erforderlich. In der rund zweistündigen Veranstaltung informiert das Team der Personalwerber umfassend über Bewerbungsvoraussetzungen, gibt Tipps zum Testverfahren und vermittelt Eindrücke über das spätere Berufsbild. Au...

    Komplette Meldung lesen
  • Auffahrunfall auf der B1: kurzzeitige Sperrung der Richtungsfahrbahn Bochum - zwei Personen verletzt

    disq / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1076 In Höhe der Haltestelle Hauptfriedhof hat sich am Samstag (2. Oktober) ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Zwei Personen sind hierbei leicht verletzt worden. In Fahrtrichtung Bochum kam es zu Verkehrsstörungen, da die Richtungsfahrbahn kurzzeitig gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden musste. Nach ersten Erkenntnissen war ein 26-Jähriger aus Northeim gegen 18:10 Uhr mit seinem Pkw auf dem Westfalendamm in Fahrtrichtung Bochum unterwegs. Aus bi...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen nach Auseinandersetzung an der Kampstraße gesucht - 19-Jähriger durch Messerstich verletzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1075 In der Nacht von Freitag auf Samstag (1. Oktober) ist es an der Kampstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Ein Streit, der offenbar in einer Diskothek seinen Anfang nahm, verlagerte sich auf die Straße und endete für einen 19-Jährigen aus Iserlohn in einem Krankenhaus. Nach derzeitigen Erkenntnissen gerieten kurz vor 1 Uhr zwei Personengruppen in einer Diskothek an der Kampstraße zunächst verbal aneinander, woraufhin sie vom Sicherheitspersonal der Örtlic...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgängerin von Auto erfasst - 18-Jährige lebensgefährlich verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1074 In Dortmund-Hörde ist es am Freitagabend (30. September) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 18-jährige Fußgängerin ist auf der Hermannstraße von einem Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen ereignete sich der Unfall kurz vor 22 Uhr. Ein 26-jähriger Dortmunder war zu diesem Zeitpunkt mit seinem Auto auf der Hermannstraße in Fahrtrichtung Westen unterwegs. Zeitgleich beabsichtigte eine 18-jährige Fußgängerin aus Dortmund...

    Komplette Meldung lesen
  • Graffiti an Hauswand einer Jugendfreizeitstätte - Ingewahrsamnahme zweier Minderjähriger

    stasnds / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1073 Am Freitagabend (30. September) ist die Dortmunder Polizei einem Hinweis zu einer Farbschmiererei an einer Jugendfreizeitstätte in Lütgendortmund nachgegangen. Ein Zeuge meldete Jugendliche, die offensichtlich ein Graffiti an einer Hauswand an der Straße Marienborn angebracht haben. Im Rahmen der Fahndung konnten die alarmierten Polizisten zwei junge Männer antreffen und in Gewahrsam nehmen. Der Zeugenhinweis erreichte die Polizei kurz nach der Tat gegen 19:30 Uhr. Vor Or...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht EC-Karten Betrüger mit Lichtbildern

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1072 Am 4.Mai 2022 hat ein unbekannter Täter einer 56-jährigen Dortmunderin die Geldbörse entwendet. Danach wurde die EC-Karte mehrfach in verschiedenen Geschäften widerrechtlich benutzt. Genauer Tatort des Diebstahls war die Rewe-Filiale in der Hörder Bahnhofstraße um circa 17.30. Die Polizei fahndet jetzt nach dem Tatverdächtigen auf dem Foto. Wer kennt die Person oder kann etwas zu ihrem Aufenthalt sagen? Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441! Das Foto f...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher entwenden elektronische Geräte aus Schulgebäude - Zeugen gesucht

    SZ Photos / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1070 In der Nacht zu Donnerstag (29. September) haben Unbekannte bei einem Einbruch in ein Schulgebäude an der Rheinischen Straße an der Einmündung zur Unionstraße mehrere elektronische Geräte entwendet. Die Polizei sucht nun Zeugen. Den ersten Ermittlungen zufolge hebelten die Täter zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, an der westlichen Seite des Gebäudes eine Tür auf und gelangten so in die dahinter befindlichen Räumlichkeiten. Diese durchsuchten sie und entwend...

    Komplette Meldung lesen
  • Bus und Haltestelle in Dortmund-Scharnhorst beschädigt - Polizei sucht Zeugen

    Kara / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1069 In Dortmund-Scharnhorst sind am Donnerstagabend (29. September) ein Bus und eine Bushaltestelle beschädigt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gegen 20.50 Uhr war an der Bushaltestelle "Scharnhorst Zentrum" zunächst der 41-jährige Fahrer eines Linienbusses von einer unbekannten Person mit einem grünen Laserpointer geblendet worden. Als er an der Haltestelle losfuhr, hörte er zudem aus dem hinteren Teil des Busses einen Knall. Als er das Fahrzeug wenige Meter weiter an...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Dortmund-Mitte - Polizei sucht nach verletzten Kind

    candy1812 / Adobe Stock

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1068 Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend (29.9.) auf der Adlerstraße in Dortmund-Mitte sucht die Polizei nun nach einem verletzten Kind. Ersten Zeugenangaben zufolge fuhr ein 32-jähriger Mann aus Dortmund gegen 19 Uhr mit seinem Auto auf der Adlerstraße in Richtung Westen. Plötzlich querte ein bislang unbekanntes Kind die Straße vom nördlichen Gehweg aus. Trotz eingeleiteter Vollbremsung konnte der Dortmunder eine Kollision nicht vermeiden. Durch den Zusammenstoß stür...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Dortmund

Stadt in Nordrhein-Westfalen

  • Einwohner: 580.511
  • Fläche: 280.71 km²
  • Postleitzahl: 44135
  • Kennzeichen: DO
  • Vorwahlen: 02304, 0231
  • Höhe ü. NN: 76 m
  • Information: Stadtplan Dortmund

Das aktuelle Wetter in Dortmund

Aktuell
16°
Temperatur
8°/17°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Dortmund