Rubrik auswählen
 Dortmund
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Folgemeldung: Sperrung auf der A 45 aufgehoben

Dortmund (ots) -

Lfd. Nr.: 0964

Nach dem Verkehrsunfall auf der A 45 am Mittwochmorgen (15. September) ist die Sperrung der beiden Fahrstreifen an der Unfallstelle seit ca. 13.55 Uhr aufgehoben.

Bei dem lebensgefährlich verletzten Lkw-Fahrer handelt es sich um einen 25-Jährigen aus Lennestadt.

Weitere Informationen liegen derzeit noch nicht vor. Wir berichten nach.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Kupferschmidt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Dortmund

Weitere beliebte Themen in Dortmund