Rubrik auswählen
Dresden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Dresden: eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

Photo-2022-06-13-15-37-23_3629.JPG

Dresden (ots) -

Datum: 13. Juni 2022 14:21 - 16:45 Uhr

Einsatzort: Wünschendorfer Straße / Pillnitz

Aus noch unbekannter Ursache war ein PKW Toyota eine Böschung herabgestürzt. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam auf den Rädern auf einem Wanderweg oberhalb der Pillnitzer Weinberge zum Stehen. Bei diesem Unfall wurde eine Person verletzt. Sie wurde durch die Einsatzkräfte immobilisiert und in einen Rettungswagen gebracht. Nach der Herstellung der Transportfähigkeit wurde sie in ein Krankenhaus transportiert. Zwei weitere Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug. Nach Abschluss der Patientenversorgung wurde das Fahrzeug mit speziellen Unterbauwagen rollfähig gemacht. Das gestaltete sich sehr herausfordern, weil bereits ein Hinterrad fehlte und die Platzverhältnisse äußerst beengt waren. Das Fahrzeug wurde mit Muskelkraft den Wanderweg rückwärts entlang geschoben, bis es am Straßenrand abgestellt und dem Abschleppdienst übergeben werden konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Im Einsatz waren 34 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Albertstadt und Striesen, der Rettungswache Reick, der B-Dienst sowie die Stadtteilfeuerwehr Pappritz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden Pressestelle Feuerwehr Dresden Michael Klahre Telefon: 0351/8155-295 Mobil: 0160-96328780 E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Dresden


Weitere beliebte Themen in Dresden