Rubrik auswählen
Dresden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Dresden: Verkehrsunfall mit verletzter Person

IMG_0945.JPG

Dresden (ots) -

Datum: 03. November 06:44 - 09:06 Uhr

Einsatzort: Bundesautobahn A4, km 1,5 AS DD Flughafen

Aus noch zu ermittelnder Ursache kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW Ford und zwei LKW Typ MAN und Typ Renault. Durch die IRLS wurden sofort die notwendigen Einsatzkräfte alarmiert. Da es sich um einen Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen handelte wurde der Rüstwagen-Kran mitalarmiert, da dieser über Spezialausrüstung zur Rettung von Personen verfügt. Der Fahrer des PKW wurde verletzt und durch den Rettungsdienst erstversorgt. In der Folge des Einsatzes wurde dieser in ein Krankenhaus transportiert. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle großflächig abgesperrt. Das Ereignis war auf drei Fahrspuren der Autobahn verteilt, sodass nur noch eine Fahrspur für den Verkehr zur Verfügung stand. Der PKW wurde durch die Feuerwehr an den Fahrbahnrand mittels Technik verbracht. Als Abschluss wurde die Fahrbahn grob gereinigt. Im Einsatz waren 33 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Albertstadt und Übigau, der B-Dienst, sowie die Stadtteilfeuerwehr Klotzsche.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden Pressestelle Feuerwehr Dresden Pierre Steffen Bedrich Telefon: 0351/8155-297 Mobil: 0151 - 58239907 E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Dresden

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Dresden und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Dresden