Rubrik auswählen
Dresden

Polizeimeldungen aus Dresden

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Dresden los ist.

Seite 1 von 1
  • BPOLI DD: Wichtige Informationen vor dem Spiel: SG Dynamo Dresden gegen den Halleschen FC

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am kommenden Samstag, den 4. Februar 2023, rollt ab 14:00 Uhr wieder der Ball im Rudolf-Harbig-Stadion. Die Bundespolizei Dresden wird zu diesem Anlass mit verstärkten Einsatzkräften an den Bahnhöfen und Haltepunkten, sowie auf den Schwerpunktzugverbindungen präsent sein und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Die Bundespolizei erwartet bereits am Vormittag auf der Zugverbindung von Halle nach Dresden ein deutlich erhöhtes Reiseaufkommen. Dies gilt an diesem Tag insbesondere für die ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Vier Festnahmen am Wochenende - 35-Jähriger muss 15 Monate in Haft

    lettas / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am vergangenen Wochenende (14.-15.01.2023) stellte die Bundespolizei Dresden vier Personen fest, welche zur Fahndung ausgeschrieben waren. Am Samstagmorgen gegen 05:30 Uhr kontrollierten Bundespolizisten einen 23-jährigen Mann am Dresdner Hauptbahnhof. Eine Überprüfung des Albaners ergab einen Vollstreckungshaftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Heidelberg wegen Betruges. Die Ersatzfreiheitsstrafe von 70 Tagen konnte er durch die Begleichung der Geldstrafe in Höhe von 700 Euro abwenden. A...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Mit Haftbefehl und Schlagring im Zug unterwegs

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am Donnerstagmorgen (22.12.2022) gegen 08:30 Uhr kontrollierten Bundespolizisten im Eurocity, aus Prag kommend, in Fahrtrichtung Dresden einen Passagier. Eine Überprüfung des 50-Jährigen ergab einen Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Dresden wegen des Erschleichens von Leistungen. Die Geldstrafe in Höhe von 400 Euro konnte der Tscheche nicht begleichen. Weiterhin besaß der Mann keinen gültigen Fahrschein und in der Jackentasche befand sich ein Schlagring. Zur Verbüßung der Ers...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung - Tatverdächtiger identifiziert

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung vom 5. Dezember 2023 nach einem unbekannten Täter wegen einer versuchten gefährlichen Körperverletzung im Hauptbahnhof Dresden wird hiermit aufgehoben. Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung führten zur gestrigen Identifizierung eines Tatverdächtigen. Wir möchten uns an dieser Stelle für die Unterstützung bedanken und bitten die Lichtbilder des Tatverdächtigen nicht mehr zu verbreiten. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Dresden Pressestelle Telefon...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Medieneinladung - Gemeinsame Präventionsmaßnahme "LEBENSGEFAHR - Betreten der Gleisanlagen verboten"

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Dresden / Pulsnitz (ots) - Am Bahnhof Pulsnitz kam es in den zurückliegenden Wochen wiederholt zu unerlaubten Gleisüberschreitungen. Einige Male kam es dabei auch zu gefährlichen Situationen, welche bis zum jetzigen Zeitpunkt glücklicherweise nicht zu einem Schadenseintritt geführt hatten. Die Präventionsbeamten der Bundespolizei Dresden und das Präventionsteam der Deutschen Bahn werden an diesem Schwerpunktbahnhof das gemeinsame Präventionsbanner "LEBENSGEFAHR - Betreten der Gleisanlagen verboten" anbri...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Medieneinladung - Gemeinsame Präventionsmaßnahme "LEBENSGEFAHR - Betreten der Gleisanlagen verboten"

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Dresden, Pulsnitz (ots) - Am Bahnhof Pulsnitz kam es in den zurückliegenden Wochen wiederholt zu unerlaubten Gleisüberschreitungen. Einige Male kam es dabei auch zu gefährlichen Situationen, welche bis zum jetzigen Zeitpunkt glücklicherweise nicht zu einem Schadenseintritt geführt hatten. Die Präventionsbeamten der Bundespolizei Dresden und das Präventionsteam der Deutschen Bahn werden an diesem Schwerpunktbahnhof das gemeinsame Präventionsbanner "LEBENSGEFAHR - Betreten der Gleisanlagen verboten" anbrin...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Jugendliche leisten Widerstand und beleidigen Bundespolizisten

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am Dienstagnachmittag überquerten drei jugendliche Personen unbefugt die Gleise im Bahnhof Dresden Neustadt, unmittelbar vor einem einfahrenden Regionalexpress. Diesen Zug nutzten die die beiden jungen Frauen (15, 16) und der junge Mann (16) und fuhren zum Hauptbahnhof Dresden, wo sie bereits von Bundespolizisten erwartet und zum Fehlverhalten angesprochen wurden. Doch aus einer einfachen Belehrung, insbesondere dazu, dass sich die Jugendlichen selbst in Lebensgefahr begeben hatte, wurde ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Öffentlichkeitsfahndung der Bundespolizei: Nach versuchter gefährlicher Körperverletzung im Hauptbahnhof Dresden

    Kara / Adobe Stock

    Dresden, Elsterwerda, Bad Liebenwerda (ots) - Bereits am 1. Juli 2022 gegen 16:00 Uhr warf ein bisher unbekannter Täter eine Kiste mit zahlreichen leeren Glasflaschen vom Bahnsteig 3/4 des Dresdner Hauptbahnhofes in Richtung des Treppenabganges. Eine bislang unbekannte männliche Person nutze gerade die Treppe im unteren Bereich. Beim Auftreffen des Kastens auf dem Treppenboden zerbarsten die Glasflaschen. Vereinzelte Glassplitter bzw. Glasscherben könnten die männliche Person als auch weitere Unbeteiligte...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Zwei Schleusungen binnen Tagesfrist im Dresdner Stadtgebiet entdeckt

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Am Mittwochmittag (23.11.2022) gegen 12 Uhr wurden durch die Bundespolizei Dresden vier Personen im Bereich des Hauptzollamtes festgestellt. Die Männer im Alter von 21 bis 28 Jahren stammen aus Marokko, Indien, Pakistan und dem Sudan. Gefahndet wird derzeit nach einem Sattelauflieger mit bulgarischer Zulassung der im Zusammenhang mit der Schleusungshandlung stehen könnte. Drei der vier Männer stellten ein Schutzersuchen und wurden im Anschluss an eine Erstaufnahmeeinrichtung im Freistaat S...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI DD: Bundespolizei Dresden vollstreckt Haftbefehle

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Dresden (ots) - Ein Passagier des Fluges von London nach Dresden wurde Montagabend (7.11.2022) bei der Einreisekontrolle mit einem Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Dresden wegen des besonderen schweren Falls des Diebstahls festgestellt. Der 39-jährige konnte die Geldstrafe in Höhe von 3.205,48 Euro vor Ort nicht begleichen. Ein Bekannter des Rumänen zahlte die Geldstrafe vor Ort, sodass der Mann seine Reise fortsetzen konnte. Gegen 01:00 Uhr des heutigen Tages (8.11.2022) kontrollierten Bu...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 1

Dresden

Stadt in Sachsen

  • Einwohner: 536.308
  • Fläche: 328.31 km²
  • Postleitzahl: 01067
  • Kennzeichen: DD
  • Vorwahlen: 0351, 035771
  • Höhe ü. NN: 113 m
  • Information: Stadtplan Dresden

Das aktuelle Wetter in Dresden

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
-1°
Temperatur
-1°/5°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Dresden