Rubrik auswählen
Düren
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brand in der Josef-Schregel-Straße

engel.ac / Adobe Stock

Düren (ots) -

In der Josef-Schregel-Straße in Düren hat es am Donnerstag (24.11.2022) in einer Zahnarztpraxis gebrannt. Die Ursache für das Feuer ist bislang unklar.

Gegen 05:00 Uhr am Morgen wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Hintergrund war starke Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Josef-Schregel-Straße, bis auf die gegenüberliegende Straßenseite. Vor Ort stellten die Beamten der Polizei dann auch Lichtschein durch Flammen fest - allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch unklar, ob diese aus dem Gebäude oder einem dahinterliegenden Parkhaus stammen. Nachdem das Feuer in einer Zahnarztpraxis lokalisiert worden war, starteten die Einsatzkräfte der Feuerwehr ihre Löscharbeiten. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Josef-Schregel-Straße von der Kreuzung Bahnstraße/Fritz-Erler-Straße/Josef-Schregel-Straße bis zur Einmündung Gutenbergstraße/Josef-Schregel-Straße gesperrt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Wie genau es zu dem Brand kommen konnte ist bislang unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben, werden gebeten sich unter der 02421 949-6425 an die Leitstelle der Polizei zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Düren und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Düren