Rubrik auswählen
Duisburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Altstadt: Festnahme nach versuchtem Einbruch

AA W / Adobe Stock

Duisburg (ots) -

Am Sonntagmorgen (07.Juli., 4:16 Uhr) nahm die Polizei in der Innenstadt zwei Männer fest, die laut eines Zeugen versucht haben sollen, in eine Bäckerei einzubrechen. Der Melder habe Geräusche wahrgenommen, die beiden Verdächtigen gesehen und daraufhin die Polizei verständigt. Bei der polizeilichen Überprüfung des Duos kam heraus, dass gegen einen der Männer bereits ein Haftbefehl wegen eines zurückliegenden schweren bewaffneten Diebstahls vorliegt. Beide Verdächtigen wurden vorläufig fest genommen. Der per Haftbefehl gesuchte Mann wurde in eine JVA überstellt, beide müssen sich nun mit einem Strafverfahren auseinander setzen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten: Polizei Duisburg Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung