Rubrik auswählen
Ebersbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLI EBB: Per Bus reisender Dieb musste außerplanmäßigen Halt einlegen

U. J. Alexander / Adobe Stock

Uhyst (ots) -

Ein 24-jähriger Mann aus Georgien war 2020 wegen Diebstahls verurteilt worden und musste am 28. Juni 2022 im Rahmen einer Bundespolizeikontrolle seine überfällige Geldstrafe zahlen.

Der Mann war mit einem Fernreisebus auf der Autobahn 4 aus Richtung Polen gekommen und um 22:25 Uhr bei Uhyst durch Bundespolizisten kontrolliert worden. Er konnte die Gesamtsumme inklusive Justizgebühren in Höhe von 675,00 Euro zahlen und entging so einer 30-tägigen Ersatzhaft. Er konnte seine Reise weiter fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach Pressesprecher Alfred Klaner Telefon: 0 35 86 - 7 60 22 45 E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Ebersbach und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Ebersbach