Rubrik auswählen
Eigeltingen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Eigeltingen: Maschinenhalle in der Lochmühle in Eigeltingen steht in Vollbrand

IMG-20220610-WA0060.jpg

Eigeltingen (ots) -

Am 10. Juni gegen 22 Uhr wurden alle 6 Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Eigeltingen mit 9 Einsatzfahrzeugen alarmiert. Gemeldet war ein Großbrand des gastronomischen Erlebnisbauernhofes Lochmühle. Aufgrund der Alarmmeldung "Vollbrand in der Lochmühle" waren nach der Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) auch die Feuerwehr Stockach mit ihrem Löschgruppenfahrzeug und der Drehleiter sowie der Führungsgruppe vor Ort. Unter Einsatzleiter Kommandant Ralf Martin, Eigeltingen konnte der Vollbrand einer Maschinenhalle hinter dem Küchentrakt des Restaurants schnell unter Kontrolle gebracht werden. Aufgrund dessen, dass in der ansonsten offenen Halle Zwischenwände eingezogen waren, breitete sich der Brand nicht so schnell aus und griff somit auch nicht auf weitere Gebäude über. Gegen 24 Uhr war das Feuer unter Kontroll, es fanden aber noch Nachlöscharbeiten statt. Die Feuerwehr suchte hier auch noch nach etwaigen vorhandenen Glutnestern. Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Vor Ort war auch die Polizei. Hier verweisen wir wegen der möglichen Brandursache und der Schadenshöhe an die dortige Pressestelle.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Eigeltingen Regina Glatt Mobil: 0174-161 52 34 E-Mail: regina.glatt@feuerwehr-eigeltingen.de http://feuerwehr-eigeltingen.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Eigeltingen


Weitere beliebte Themen in Eigeltingen