Rubrik auswählen
 Emden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 24.07.2021 - Abschlussmeldung zur Aktion "Krach für Kilian"

PI Leer/Emden (ots) - Rhauderfehn - Aktion "Krach für Kilian"

Unter dem Motto "Krach für Kilian" fand am 24.07.2021 eine Aktion für den 6-jährigen Kilian aus Rhauderfehn statt. In den sozialen Medien war aus dem privaten Umfeld der Familie des unheilbar an Krebs erkrankten Jungen dazu aufgerufen worden, mit vielen Motorrädern am Haus der Familie vorbeizufahren und Kilian dadurch eine Freude zu bereiten. Die Aktion wurde durch die Polizeiinspektion Leer/Emden und zahlreiche Mitarbeiter*innen der Kommunen, Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt und begleitet. Insgesamt nahmen nach Schätzung der Polizei 15.000 Motorradfahrer*innen an der Aktion teil, die einen nahezu reibungslosen Verlauf nahm. Auf der Langholter Straße kam es zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Motorrädern, wobei sich ein Motorradfahrer Verletzungen am Handgelenk zuzog und in ein Krankenhaus verbracht wurde. Viele Schaulustige versammelten sich an der Strecke und empfingen die vorbeifahrenden Motorradfahrer*innen mit Applaus. Nach knapp drei Stunden war die Aktion, welche um 12:30 Uhr auf dem Markplatz in Rhauderfehn gestartet war, beendet. In und im Umfeld von Rhauderfehn kam es zeitweise zu größeren Verkehrsbehinderungen. Dennoch zieht die Polizei ein positives Fazit und bedankt sich bei allen Mitwirkenden für die Unterstützung, Disziplin und Rücksichtnahme.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-921520

Polizeistation Filsum 04957-928120

Polizeistation Hesel 04950-995570

Polizeistation Jemgum 04958-910420

Polizeistation Moormerland 04954-955450

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-829680

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-927450

Polizeistation Weener 04951-914820

Polizeistation Westoverledingen 04955-937920

Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Leer/Emden Frauke Bruhns Telefon: 0491-97690104 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden

Weitere beliebte Themen in Emden