Rubrik auswählen
Ennepetal
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Einsätze am Sonntag

Ennepetal (ots) -

Am 16.06.2024 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 17:25 Uhr zu einer hilflosen Person hinter einer verschlossenen Wohnungstür in die Sauerlandstraße alarmiert. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zutritt zum Haus und konnten so die Einsatzstelle an den Rettungsdienst und an die Polizei übergeben. Für die 5 Einsatzkräfte die mit einem Hilfelöschfahrzeug ausgerückt waren endete der Einsatz um 18:02 Uhr.

Parallel wurde der Feuerwehr Ennepetal eine Kraftstoffspur auf der B 438 um 17:25 Uhr gemeldet. Da die Hauptwache gebunden war ,wurde hier die Löschgruppe Külchen alarmiert. Die 5 Einsatzkräfte ,die mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug ausgerückt waren, sicherten den Straßenverlauf mit Warnschildern .Da sich die Kraftstoffspur über die gesamte B 438 zog , wurde eine Spezialfirma angefordert um die Verunreinigung zu beseitigen. Der Einsatz endete gegen 19 Uhr.

Um 22:08 Uhr wurde die Hauptamtliche Wache und der Löschzug Milspe /Altenvoerde in das Stadtgebiet Milspe zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Der Bereich in dem betroffenen Objekt wurde begangen. Es konnte kein Grund für die Auslösung der Brandmeldeanlage gefunden werden. Der Einsatz für die 13 Einsatzkräfte endete um 22:24 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal über Einsatzzentrale erreichbar Telefon: 02333 736 00 E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal
Inhalt melden

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Ennepetal

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung