Rubrik auswählen
 Erfurt
Merkliste (0)

Polizeimeldungen aus Erfurt

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Erfurt los ist.

Seite 1 von 10
  • Unter Drogeneinfluss und mit gefälschten Kennzeichen unterwegs.

    Wenigensömmern (ots) - Am 25.05.2022 führten die Beamten der Polizeiinspektion Sömmerda in Wenigensömmern eine Verkehrskontrolle durch. Hierbei wurde der Fahrer eines PKW Opel kontrolliert. Der 55 jährige Fahrer konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorzeigen. Die Beamten stellten außerdem fest, dass die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen gefälscht waren. Zudem stand der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Im weiteren Verlauf wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der 55 jährige Fahrzeugführer muss nun mit einer Anzeige, sowie einer Ordnungswidrigkeitsanzeige rechnen. (MK) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Polizeiinspektion Sömmerda Telefon: 03634 336 0 E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung

    Erfurt (ots) - Der seit dem 24.05.2022 vermisste 76-jährige Erfurter wurde heute Mittag in Erfurt aufgefunden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • 10-jähriges Mädchen verletzt

    Landkreis Sömmerda (ots) - Dienstagmorgen kam es gegen 07:30 Uhr in Kölleda zu einem Verkehrsunfall. Eine 17-Jährige war mit ihrer Simson auf der B85 in Richtung Rossplatz unterwegs, als vor dem Kreisverkehr ein Mädchen an einem Fußgängerüberweg die Straße überquerte. Der Teenager übersah das 10-jährige Kind und erfasste es beim Vorbeifahren am Arm. Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht. Zur ambulanten Versorgung wurde die 10-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Falscher Anruf von Europol

    Erfurt (ots) - Eine 23-jährige Frau aus Erfurt erhielt am Dienstagvormittag einen schockierenden Anruf. Ein Mann gab sich am Telefon als Mitarbeiter von Europol aus. Er berichtete der Frau, dass sie Opfer eines Identitätsdiebstahls im Zusammenhang mit Geldwäsche sowie Drogenhandel geworden wäre. Der Mann forderte sie auf, ihr Guthaben zu schützen und dieses in Google Play Karten zu investieren. Die Frau kaufte in mehreren Geschäften die Karten im Wert von über 2.000 Euro ein und übermittelte die Codes den Betrügern. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Fenster eingeworfen

    Erfurt (ots) - Ein Einbrecher suchte am Dienstag zwischen Mitternacht und 09:30 Uhr ein Restaurant in der Brühlervorstadt auf. Mit einem Stein zerschlug der Täter eine Fensterscheibe. Die unbekannte Person betrat das Lokal und durchsuchte mehrere Schubladen. Anschließend verschwand der Langfinger mit einem gefüllten Portemonnaie sowie mehreren Kartenlesegeräten im Wert von etwa 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei nahm vor Ort die Ermittlungen auf und sicherte Spuren der Tat. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Kellerdieb

    Erfurt (ots) - Am Dienstagmorgen trieb sich ein Dieb in der Andreasvorstadt von Erfurt herum. In der Nordstraße hatte sich die unbekannte Person über einen Innenhof Zugang zu dem Keller eines Mehrfamilienhauses verschafft. Dort brach der Täter ein Kellerabteil auf und stahl ein Fahrrad, ein Longboard sowie einen Kasten Bier. Der Wert der Beute wird auf mehr als 700 Euro geschätzt. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Markenembleme gestohlen

    Erfurt (ots) - Ein 34-jähriger Mann erwischte gestern Nachmittag am Boyneburgufer einen Jugendlichen, der gerade im Begriff war, von einem geparkten Audi das Markenemblem zu entfernen. Der Mann hielt den Teenager bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei dem 16-Jährigen wurden mehrere Markenembleme aufgefunden. Die Beamten stellten im unmittelbaren Umfeld drei angegriffene Autos fest. Drei Embleme der Marken Mini Cooper, Mercedes-Benz sowie Peugeot konnten vor Ort keinen Autos zugeordnet werden. Mögliche Geschädigte werden gebeten, sich unter Angabe der Vorgangsnummer 0123203 bei dem Inspektionsdienst Nord (0361/7840-0) zu melden. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • In die Arme gelaufen

    Landkreis Sömmerda (ots) - Die Polizeiinspektion Sömmerda fahndete am Mittwoch nach mehreren Personen, die mit Haftbefehl gesucht wurden. Dazu statteten die Beamten am Abend unter anderem einem 32-Jährigen im Landkreis Sömmerda einen Hausbesuch ab. Gegen den Mann lagen zwei Haftbefehle wegen Straßenverkehrsgefährdung und Betrug vor. Als die Polizisten eintrafen, fuhr der Gesuchte gerade mit einem Auto vor. Damit hatte er sich noch mehr Ärger eingehandelt, denn er konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Ihm gelang es auch nicht, die Geldstrafe von mehr als 4.000 Euro aufzubringen. Daher wurde er in ein Gefängnis überstellt und erhielt eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Willy Rolf Kindel aus Erfurt vermisst

    Vermisster

    Erfurt (ots) - Seit dem 24.05.2022 wird der 76-jährige Willy Rolf Kindel aus Erfurt vermisst. Letztmalig wurde er gegen 17:30 Uhr in Bindersleben gesehen, als er die Wohnung verließ. Der Vermisste ist 166 cm groß und ca. 80 kg schwer. Er hat ein rundes Gesicht und trägt eine Brille. Herr Kindel hat eine Glatze und einen Bauchansatz. Er ist bekleidet mit einem maisgelben T-Shirt, dunkelblauer Trainingshose und blauen Turnschuhen. Herr Kindel ist dringend auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Intensive Suchmaßnahmen der Polizei unter Zuhilfenahme von mehreren Fährtenhunden und dem Polizeihubschrauber führten bisher nicht zum Auffinden des Vermissten. Wer hat Herrn Kindel seit seinem Verschwinden gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Süd (0361/7443-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Zaunpfosten gestohlen

    Sömmerda (ots) - Am Montag zeigte ein 50-jähriger Mann bei der Polizei in Sömmerda den Diebstahl mehrerer Zaunpfosten an. Am Wochenende hatte sich ein Dieb in der Erhardtstraße von Sömmerda bedient und zwölf frisch gesetzte Zaunpfosten gestohlen. Da der Beton noch nicht ausgehärtet war, hatte der Täter leichtes Spiel. Ein Teil der Posten landete auf dem Boden oder in einem nahen gelegenen Teich. Acht Zaunpfosten sind unauffindbar. Sie haben einen Wert von 400 Euro. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Vandalen im Kindergarten

    Landkreis Sömmerda (ots) - Eine böse Überraschung erlebte am Montagmorgen das Personal eines Kindergartens in Kölleda. Unbekannte hatten auf dem Gelände der Einrichtung für reichlich Verwüstung gesorgt. Die Täter beschädigten neben einem Sonnensegel, eine Sitzbank, verschiedene Pflanzen und die Tür einer Gartenlaube. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können, werden gebeten, sich unter Angabe der Vorgangsnummer 0121419 bei der Polizeiinspektion Sömmerda (03634/336-0) zu melden. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Dieb stielt Mountainbike

    Erfurt (ots) - Zwischen Sonntagabend und Montagmittag schlug ein Dieb in der Krämpfervorstadt von Erfurt zu. Unbemerkt betrat er ein Mehrfamilienhaus in der Dresdener Straße und begab sich in den Keller. Dort öffnete er zwei Kellerabteile. Aus einer der Boxen stahl der Dieb ein schwarzes Mountainbike der Marke Rose. Das Fahrrad hat einen Wert von 6.500 Euro. Ob der Dieb noch mehr gestohlen hat, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht abschließend geklärt werden. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Berauschte E-Scooter-Fahrer

    Erfurt (ots) - Die Erfurter Polizei zog am Montag und in der Nacht zu Dienstag drei E-Scooter-Fahrer aus dem Verkehr. Den Beginn machte am Montagmorgen ein 25-jähriger Mann in der Stotternheimer Straße. Er stand unter dem Einfluss verschiedener Drogen. Um 01:15 Uhr stoppte eine Polizeistreife in der Johannesstraße zwei Männer im Alter von 25 und 30 Jahren auf ihren E-Scootern. Beide Männer standen unter Drogeneinfluss und brachten es bei einem Alkoholtest auf mehr als 0,5 Promille. Alle drei Männer mussten eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und erhielten Ordnungswidrigkeitenanzeigen. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Eventstrahler gestohlen

    Erfurt (ots) - Die Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes verständigte am Montagmorgen die Polizei. Während ihrer Runde hatte sie einen beschädigten Bauzaun in der Hugo-John-Straße entdeckt. Unbekannte hatten sich in der Nacht auf das Grundstück begeben und ein Gewächshaus aufgebrochen. Dort stießen sie auf vier Strahler für eine Veranstaltung. Die Täter stahlen unbemerkt die Technik im Wert von 2.000 Euro. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • 18-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

    Erfurt (ots) - Die Spritztour mit einem Roller endete gestern Abend gegen 18:00 Uhr in Erfurt-Gispersleben für einen 18-Jährigen mit lebensbedrohlichen Verletzungen. Der junge Mann hatte sich den Motorroller eines Freundes geliehen. Ohne einen Schutzhelm zu tragen oder im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, drehte er ein paar Runden mit dem Kleinkraftrad. Dabei verlor er die Kontrolle über den Roller und fuhr gegen ein Stromhäuschen. Der 18-Jährige zog sich massive Kopfverletzungen zu und wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Betrug im Doppelpack

    Erfurt (ots) - Zwei Männer aus Erfurt hofften gestern auf den großen Gewinn und wurden am Ende Opfer von Betrügern. Am Telefon hatte man den Erfurtern im Alter von 55 und 59 Jahren einen Gewinn von fast 50.000 Euro versprochen. Um das Geld auszuzahlen, sollten die Männer eine Gebühr begleichen. Die Betrüger forderten die Codes von Google-Play Karten. In Erwartung eines Geldseegens kamen die Männer der Bitte nach und übermittelten die Codes im Wert von 500 bzw. 1.000 Euro. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Brand in Stotternheim

    Erfurt (ots) - Am Montagabend rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand nach Stotternheim aus. Mehrere Zeugen hatten gegen 21:30 Uhr Rauch wahrgenommen und den Notruf gewählt. Ein Carport stand in Flammen, wobei das Feuer auf eine angrenzende Scheune übergriff. 24 Kameraden der Berufsfeuerwehr Erfurt sowie der Freiwilligen Feuerwehren Mittelhausen und Stotternheim kamen zum Einsatz, um das Feuer zu löschen. Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. (JN) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Brand in Scheune

    Landkreis Sömmerda (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet Montagmorgen kurz vor 08:00 Uhr eine Scheune in Kannawurf in Vollbrand. Durch das Feuer wurden zwei angrenzende Gebäude beschädigt. Personen und Tiere wurden glücklicherweise nicht verletzt. Der entstandene Schaden wurde auf etwa 330.000 Euro geschätzt. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern gegenwärtig noch an. Im Nachgang werden die Brandermittler der Kriminalpolizei Erfurt ihre Arbeit aufnehmen, um der Ursache für den Brandausbruch auf den Grund zu gehen. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Aufmerksamer Zeuge

    Erfurt (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge deckte Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr eine Trunkenheitsfahrt in Erfurt auf. Der Mann konnte einen Audi-Fahrer beobachten, der in Schlangenlinien fuhr und mehrfach beinahe mit der Leitplanke kollidierte. Über Telefon teilte er der Polizei seinen Standort mit. Auf einem Parkplatz im Bereich des Moskauer Platzes konnten Polizeibeamte den 31-jährigen Audi-Fahrer anhalten und kontrollieren. Dabei stellten sie fest, dass der Mann mit über 1,2 Promille erheblich alkoholisiert war. Der Audi-Fahrer musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Schwerverletzter Radfahrer

    Erfurt (ots) - Samstagvormittag ereignete sich in Erfurt-Mittelhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Radfahrer fuhr auf der Erfurter Straße in Richtung eines Einkaufszentrums. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der Mann über seinen Fahrradlenker. Er zog sich dabei schwere Verletzungen im Gesichts- und Kopfbereich zu. Während der Fahrt trug er keinen Fahrradhelm. Der 54-Jährige musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er umgehend operiert wurde. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. (DS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt
Seite 1 von 10
vor

Hilfe für die Ukraine

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge


Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten.

Illustration karitative Hilfe mit Ukraine Flagge

Hilfe für die Ukraine

Wir alle sind jetzt gefragt, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Es werden Geldspenden, Sachspenden und weitere Hilfen gebraucht, um den Menschen in ihrer Notlage helfen zu können. Spenden kannst du am besten an Hilfsorganisationen, die aus der Entfernung oder vor Ort Hilfe leisten. Erfahre hier, was du tun kannst und finde seriöse Spendenkonten. So kannst du jetzt helfen

Erfurt

Stadt in Thüringen

  • Einwohner: 204.994
  • Fläche: 269.09 km²
  • Postleitzahl: 99084
  • Kennzeichen: EF
  • Vorwahlen: 0361, 036208, 036204, 036203, 036202, 036201
  • Höhe ü. NN: 195 m
  • Information: Stadtplan Erfurt

Das aktuelle Wetter in Erfurt

Aktuell
15°
Temperatur
11°/20°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Erfurt