Rubrik auswählen
 Erfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Betrunkener Radfahrer gestürzt

Erfurt (ots) - Am späten Freitagabend erreichte die Polizei Erfurt-Nord die Meldung über einen Radfahrer, der bei dem Versuch eine Bordsteinkante zu überfahren stürzte. Die Ursache für den Unfall war schnell gefunden, als die Beamten 2,5 Promille Alkohol in seiner Atemluft feststellten. Der 25-jährige hat so nicht nur seine Gesundheit gefährdet, ihn erwartet nun auch eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (CP)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Inspektionsdienst Nord Telefon: 0361 7840 0 E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt

Weitere beliebte Themen in Erfurt