Rubrik auswählen
 Erfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Keller aufgebrochen

Sömmerda (ots) - In der Frohndorfer Straße von Sömmerda brachen Diebe über das Wochenende in einem Mehrfamilienhaus gleich in drei Kellerboxen ein. Anwohner bemerkten am Montagmorgen die beschädigten Vorhängeschlösser. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Die Täter gingen leer aus. In diesem Zusammenhang gibt die Polizei folgende Hinweise:

- Lagern Sie keine wertintensiven Gegenstände in Kellerräumen. - Fahrräder sollten im Keller angeschlossen werden. - Schützen Sie ihre Kellerbox vor neugierigen Blicken. - Verwenden Sie geeignete Sicherungstechnik an der Kellertür. Die Polizeiliche Beratungsstelle informiert Sie gerne. - Achten Sie auf eine ge- bzw. verschlossene Hauseingangstür. - Wenn es klingelt, überzeugen Sie sich, wer vor der Haustür steht. - Verhindern Sie, dass Fremde das Haus betreten, wenn Sie das Haus verlassen. - Treffen Sie unbekannte Personen im Haus an, sprechen Sie diese offensiv an. Prägen Sie sich ihr äußeres Erscheinungsbild ein. - Zögern Sie nicht, bei verdächtigen Wahrnehmungen die Erfurter Polizei zu informieren. - Im Falle eines Kellereinbruchs: Sorgen Sie dafür, dass der Tatort nicht betreten oder verändert wird. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Erfurt