Rubrik auswählen
 Erfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Berauschte E-Scooter-Fahrer

Erfurt (ots) -

Die Erfurter Polizei zog am Montag und in der Nacht zu Dienstag drei E-Scooter-Fahrer aus dem Verkehr. Den Beginn machte am Montagmorgen ein 25-jähriger Mann in der Stotternheimer Straße. Er stand unter dem Einfluss verschiedener Drogen. Um 01:15 Uhr stoppte eine Polizeistreife in der Johannesstraße zwei Männer im Alter von 25 und 30 Jahren auf ihren E-Scootern. Beide Männer standen unter Drogeneinfluss und brachten es bei einem Alkoholtest auf mehr als 0,5 Promille. Alle drei Männer mussten eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und erhielten Ordnungswidrigkeitenanzeigen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1503 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Erfurt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Erfurt