Rubrik auswählen
 Erfurt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ausgerastet

Erfurt (ots) - Als ein 30-Jähriger Samstagabend Polizeibeamte entdeckte, bekam er flinke Füße. Der Mann rannte beim Erblicken des Funkstreifenwagens über die Magdebuger-Allee und wurde im Bereich der Hans-Sailer-Straße gestellt. Er beleidigte die Beamten und wehrte sich schließlich mit Händen und Füßen gegen die folgende Durchsuchung. Er leistete massiven Widerstand und versuchte die Polizisten weg zu stoßen. Warum der 30-Jährige so ausflippte, ist nicht bekannt. Gegen ihn wird nun ermittelt. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Erfurt