Rubrik auswählen
 Eschwege
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressebericht vom 24.11.21 (2)

Eschwege (ots) -

Polizei Eschwege

Verkehrsunfallflucht

Zwischen 08:30 Uhr und 18:00 Uhr wurde am gestrigen Dienstag in der Bartholomäusstraße in Eschwege der Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Ford Focus durch einen bislang unbekannten Verursacher angefahren. An dem Ford entstand ein Sachschaden von 150 EUR. Hinweise: 05651/9250.

Vorfahrt missachtet

10.000 EUR Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich heute Morgen, um 07:28 Uhr, in der Gemarkung von Wanfried ereignet hat. Zur Unfallzeit befuhr ein 39-Jähriger aus Südeichsfeld mit seinem Pkw die L 3244 von Wendehausen in Richtung Heldra, um im Kreuzungsbereich zur B 250 in Richtung Treffurt abzubiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten PKW einer 19-Jährigen aus Weißenborn, die auf der Bundesstraße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw der 19-Jährigen gegen die Leitplanke geschoben. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die 19-Jährige wurde zudem am Arm verletzt und in das Klinikum nach Eschwege gebracht.

11.000 EUR Sachschaden entstanden bei einem Unfall, der sich gestern Nachmittag in der Gartenstraße in Eschwege ereignete. Gegen 16:19 Uhr beabsichtigte eine 86-Jährige aus Eschwege mit ihrem Pkw rückwärts aus einer Einfahrt auf die Gartenstraße einzufahren. Dabei übersah sie den Pkw eines 33-jährigen Eschwegers, der stadteinwärts unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzte sich der 33-Jährige leicht.

Polizei Sontra

Diebstahl von Gasflaschen

Zwischen dem 18.11.21, 16:00 Uhr und dem 24.11.21, 08:00 Uhr wurden von einem Lagerplatz eines Firmengeländes am Brodberg in Sontra 10 rote Gasflaschen gestohlen. Um an die 11 kg Flaschen zu gelangen wurden durch den oder die Täter zuvor das Vorhängeschloss einer Gitterbox durchtrennt. Schaden: ca. 400 EUR; Hinweise: 05653/97660.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Eschwege


Weitere beliebte Themen in Eschwege