Rubrik auswählen
 Essen/Ruhr
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Essen: Schwerer Verkehrsunfall mit Leichtkraftrad - Ein Schwerverletzter

Essen (ots) - 45134 E.-Stadtwald: Am Dienstagabend (20. Juli) stürzte ein 16-jähriger Motorradfahrer auf der Heisinger Straße / Ecke Schellstraße. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Sein 17-jähriger Beifahrer wurde leicht verletzt.

Gegen 22:45 Uhr war ein 16-Jähriger mit seiner Aprilia (125er) auf der Heisinger Straße Richtung Stadtwald unterwegs. Als ein 33-jähriger PKW-Fahrer aus der Gegenrichtung kommend an der Schellstraße wenden wollte, kam es beinahe zu einem Zusammenstoß. Der 16-jährige bremste, verlor die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte zu Boden. Dabei wurde er schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 17-jährige Sozius wurde leicht verletzt./SoKo

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Essen

Weitere beliebte Themen in Essen/Ruhr