Rubrik auswählen
Flensburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Flensburg - Nach Auffahrunfall auf der Nordstraße am Mittwochmorgen sucht die Polizei weiteren Unfallbeteiligten

benjaminnolte / Adobe Stock

Flensburg (ots) -

Am Mittwochmorgen (29.06.22), um 8.30 Uhr, befuhren vier Fahrzeuge die rechte Geradeausspur der Nordstraße/B199 aus Fahrtrichtung Wees kommend in Richtung Flensburger Innenstadt. Eine Peugeot-Fahrerin fuhr auf den vor ihr fahrenden Golf auf, welcher wiederrum auf den vor ihm fahrenden Dacia auffuhr. Vor dem Golf fuhr ein schwarzer PKW, welcher möglicherweise von dem Golf angefahren wurde. Der Verkehrsermittlungsdienst des 1. Polizeirevieres bittet diese Autofahrerin /diesen Autofahrer sich unter der Rufnummer 0461-4840 zu melden. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg


Weitere beliebte Themen in Flensburg