Rubrik auswählen
Flensburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Flensburg - PKW-Brand in der Brahmsstraße am Dienstagmorgen, Polizei sucht Zeugen

benjaminnolte / Adobe Stock

Flensburg (ots) -

Am Dienstagmorgen (27.09.22), um 07.53 Uhr, meldeten mehrere Bewohner eines Hochhauses in der Brahmsstraße ein brennendes Auto in der Tiefgarage des Hauses. Als die Einsatzkräfte vor Ort ankamen stand der PKW, ein Audi, bereits im Vollbrand. Ein neben dem A3 parkendes Fahrzeug wurde durch den Brand beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Tiefgarage ist frei zugänglich, Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache bereits aufgenommen und fragt: Wer hat auffällige Personen in der Nähe des Brandortes gesehen? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0461-4840 mit den Ermittlern des Kommissariats 2 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg


Weitere beliebte Themen in Flensburg