Rubrik auswählen
 Frankenthal
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Frankenthal: Verkehrsunfall Bundesstraße 9

Symbolbild_VU.jpg

Frankenthal (Pfalz) (ots) - Am heutigen internationalen Tag der Feuerwehr (04.05.2021) wurde die Feuerwehr Frankenthal gegen 17:31 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 9 zwischen Frankenthal-Studernheim und Frankenthal alarmiert. Lt. Erstmeldung seien mehrere Fahrzeuge beteiligt, u.a. wäre ein PKW unter einem Pritschen-LKW eingeklemmt.

Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte konnte im Rahmen der Erkundung festgestellt werden, dass glücklicherweise niemand in seinem Fahrzeug eingeklemmt war und es sich lediglich um einen Kleintransporter mit Pritsche handelte, auf den zwei weitere PKW´s aufgefahren waren. Die Beifahrerin aus einem der Unfallfahrzeuge wurde durch den Rettungsdienst behandelt, alle andere Beteiligten lediglich durch den Rettungsdienst untersucht. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sichergestellt, die auslaufenden Betriebsstoffe abgestreut und die Batterien der Unfallfahrzeuge abgeklemmt. Danach wurde die Einsatzstelle an die Polizeiinspektion Frankenthal übergeben.

Im Einsatz waren seitens der Feuerwehr insgesamt 6 Fahrzeuge und 23 Einsatzkräfte, sowie die Polizeiinspektion Frankenthal mit mehreren Streifenwagen und der Rettungsdienst mit dem Rettungshubschrauber Christoph 5 und mehreren Rettungswagen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe werden durch die Polizeiinspektion Frankenthal geführt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Stadt Frankenthal, Nordring 3, 67227 Frankenthal Redaktion: Gisela Böhmer / Thomas Bader (Pressesprecher) E-Mail: presse@feuerwehr-frankenthal.de Facebook: https://www.facebook.com/FeuerwehrFrankenthal/ Twitter: https://twitter.com/FT_Feuerwehr @FT_Feuerwehr Instagram: https://www.instagram.com/feuerwehrfrankenthal/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Frankenthal, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Frankenthal