Rubrik auswählen
 Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Vier Verletzte beim Brand einer Lagerhütte auf der Orber Straße in Fechenheim.

Frankfurt am Main (ots) -

Heute Mittag hat gegen 12:45 Uhr auf einem Firmengelände in Fechenheim in einer als Lagerraum dienenden Hütte diverses Lagergut gebrannt. Bei dem Versuch das Feuer mit tragbaren Feuerlöschern zu bekämpfen, haben sich insgesamt vier Mitarbeiter der betroffenen Firma Verletzungen durch Rauchgase zugezogen. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst vor Ort zunächst behandelt und anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Der Brand konnte von den Kräften der Berufsfeuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Brandursache ist unbekannt und wird von der Polizei ermittelt. Über die Höhe des entstandenen Sachschadens können keine Angaben gemacht werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz, an dem insgesamt 24 Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr und Rettungsdienst beteiligt waren, beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Frankfurt am Main Informations- u. Kommunikationsmanagement Rainer Heisterkamp Feuerwehrstraße 1 60435 Frankfurt am Main Telefon: 0170 / 338 2008 (PvD) E-Mail: pressestelle.feuerwehr@stadt-frankfurt.de Internet: http://www.feuerwehr-frankfurt.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Feuerwehr Frankfurt am Main

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Frankfurt am Main

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main