Rubrik auswählen
Frankfurt am Main

Polizeimeldungen aus Frankfurt am Main

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 8
  • - 0713 Frankfurt - Praunheim: Sachbeschädigung, Beleidigung und Hitlergruß - Festnahme

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) In den frühen Morgenstunden des Montags (15. Juli 2024) nahm die Polizei einen 43-jährigen Mann fest, welcher zuvor in einer Moschee in der Praunheimer Landstraße das Blumenbeet zertrat und die Außenwand mit Kreide beschmierte. Bisherigen Erkenntnissen zur Folge habe der Tatverdächtige im Zeitraum zwischen 00:35 Uhr und 03:30 Uhr die Pflanzen des Blumenbeetes, welches von der Moschee angelegt worden sei, zertreten. Weiter habe der 43-Jährige die Außenwand sowohl mit Kreide, als auc...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0712 Frankfurt - Innenstadt: Queerfeindliche Beleidigung

    Frankfurt (ots) - (lo) Zwei Jugendliche haben gestern Abend (14. Juli 2024) zwei Personen aus der queeren Community verbal angegriffen. Die beiden 16-Jährigen wurden vorläufig festgenommen und erhielten einen Platzverweis. Die Geschädigten im Alter von 24 und 25 Jahren hielten sich gegen 19.45 Uhr auf der Alten Brücke auf. Plötzlich wurden sie von zwei ihnen unbekannten Jugendlichen queerfeindlich beleidigt. Diese entfernten sich nach den Beleidigungen in unbekannte Richtung. Im Laufe des Abends trafen ...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0711 Frankfurt - Niederrad: Wohnungsbrand mit hohem Sachschaden

    Massimo Todaro / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (ha) In der Nacht von Samstag (13. Juli 2024) auf Sonntag (14. Juli 2024) kam es zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Goldsteinstraße. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand, eine Person wurde leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden von ca. 500.000 Euro. Gegen 00:40 Uhr bemerkte ein Anwohner den Brand in seiner Wohnung und informierte die Rettungskräfte, die kurz danach eintrafen. Bei dem eigenständigen Versuch den Brand zu löschen, zog er sic...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0710 Frankfurt - Gallus: Hakenkreuzschmiererei

    Frankfurt (ots) - (yi) Der Boden gegenüber eines in der Frankenallee befindlichen Wohnhauses wurde im Zeitraum vom 13. Juli 2024 20:00 Uhr bis zum 14. Juli 2024 14:45 Uhr, von bislang unbekannten Tätern mit einem 1,5m x 1,5m großen Hakenkreuz beschmiert. Zeugen meldeten das Geschmiere der Polizei, welche im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen das Hakenkreuz unkenntlich machten. Der Staatsschutz Frankfurt ermittelt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 6032...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0709 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Goldkette geraubt: Polizei sucht Zeugen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) Am Samstagabend, gegen 23.10 Uhr (13.07.2024) näherte sich ein Unbekannter einem 41-Jährigen auf der Düsseldorfer Straße von hinten und entriss ihm die um den Hals getragene Goldkette samt Anhänger. Noch bevor er in Richtung Platz der Republik flüchtete, schlug er dem Geschädigten mit der Faust ins Gesicht. Erst wenige Augenblicke später bemerkte der Geschädigte, dass auch sein Mobiltelefon der Marke "Samsung" aus seiner Umhängetasche fehlte. Täterbeschreibung: Männlich, ca. 190 c...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0708 Frankfurt - Innenstadt: Zeugen gesucht nach Raubüberfall auf dem Eisernen Steg

    dglimages / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) In der Nacht von Samstag (13.07.24) auf Sonntag (14.07.24) bedrohten zwei bislang unbekannte Männer einen 56-jährigen Mann und dessen Begleiter auf dem Eisernen Steg und erbeuteten so eine Silberkette im Wert von etwa 1400 Euro. Gegen 01.10 Uhr befanden sich der Geschädigte und sein 35-jähriger Begleiter auf dem Eisernen Steg. Plötzlich wurden sie von zwei Männern bedrängt, wobei einer der Unbekannten ein Messer zog, es dem 56-Jährigen vor den Oberkörper hielt und die Herausgabe de...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0707 Frankfurt - Bockenheim: Festnahme nach Widerstand

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) In der Nacht von Freitag (12.07.2024) auf Samstag (13.07.2024) widersetzte sich ein 24-jähriger Mann den polizeilichen Maßnahmen, nachdem Polizeistreifen zu einer Notsituation gerufen worden waren. Gegen 1.20 Uhr wurde der Polizei über Notruf eine Auseinandersetzung in der Grempstraße / Friesengasse gemeldet. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein Mann einen anderen am Boden fixierte. Nach der Trennung der beiden Personen versuchte der am Boden Liegende aus der Gesamtsituation...

    Komplette Meldung lesen
  • 0706 Frankfurt - Eschersheim: Trickbetrug: Falsche Pflegekraft erbeutet mehrere tausend Euro

    Frankfurt (ots) - (lo) Eine neue Masche haben sich Trickdiebe einfallen lassen, um an die Habseligkeiten einer 85-jährigen Frankfurterin zu gelangen. Samstagabend (13.07.2024) gegen 17:25 Uhr gab sich eine bislang unbekannte Frau als "neue Pflegekraft" aus und gelangte so in die Wohnung der Geschädigten in der Gundelandstraße. Nach ca. 20-minütiger Pflege der Patientin verließ die vermeintliche Pflegerin die Wohnung wieder. Als die 85-Jährige in ihr Schlafzimmer zurückkehrte, bemerkte sie den Verlust ihre...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0705 Fulda / Frankfurt: Telefonbetrüger erbeuten durch Schockanruf Geld und Wertgegenstände - Zeugenaufruf des Polizeipräsidiums Osthessen

    weyo / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - Fulda. Am Donnerstag (11.07.) wurde ein Mann aus der Rhön Opfer von dreisten Telefontrickbetrügern und übergab ihnen Geld und Wertgegenstände in Höhe von rund 65.000 Euro. Die Masche Seine Frau solle gerade einen Unfall verursacht haben. Die Sorge um die eigene Angehörige und deren Gesundheit - unaussprechlich groß. Doch es soll noch schlimmer sein, suggeriert der Anrufer. Eine 58-jährige Frau, die von der Ehefrau angefahren worden sei, sei ihren Verletzungen erlegen. Der Angehörigen s...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0704 Frankfurt - Gallus: Jugendlicher nach Verkehrsunfall schwerverletzt

    Paolese / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (he) Ein 14-jähriger Radfahrer war gestern Abend (11. Juli 2024) in der Kleyerstraße zunächst auf dem Gehweg in Richtung Ackermannstraße unterwegs, fuhr dann durch die auf dem Parkstreifen zwischen Gehweg und Fahrbahn geparkten Fahrzeuge hindurch auf die Fahrbahn. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Nissan Micra eines 53-Jährigen. Der jugendliche Fahrradfahrer wurde erst auf die Windschutzscheibe und dann rund 17 Meter weiter durch die Luft geschleudert. Einen Helm tr...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0703 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Videoschutzanlage erleichtert Fahndung nach Autodieben im Bahnhofsviertel

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (he) Fahndungserfolg dank Videoschutzanlage: Beamte der Frankfurter Polizei konnten nach Sichtung von Videomaterial zwei Männer festnehmen, die am gestrigen Donnerstag im Bahnhofsviertel einen VW Golf entwendet hatten. Kurz zuvor hatte die 43-jährige Fahrzeuglenkerin den Diebstahl bei der Polizei gemeldet. Laut ihren Ausführungen hatte sie ihr Fahrzeug in der Elbestraße ordnungsgemäß geparkt und bei ihrer Rückkehr nicht mehr vorgefunden. Die Videoaufnahmen bestätigten das. Zu sehen war ...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0702 Frankfurt - Frankfurter Berg: Verkehrsunfallflucht: 6-Jähriger verletzt, Polizei startet Zeugenaufruf

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 6-jähriges Kind am Montagnachmittag (08.07.2024) gegen 16:15 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Homburger Landstraße/Ecke Kaiserkrone und überquerte die Straße bei Grünlicht. Währenddessen fuhr ein unbekannter Rollerfahrer bei Rot über die Ampel und stieß mit dem Kind zusammen. Anschließend flüchtete der Rollerfahrer über den angrenzenden Radweg von der Unfallstelle, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern. Das Kind wurde mit leichten Verletzun...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0701 Frankfurt - Harheim: Vermisstenmeldung

    Bild 1

    Frankfurt (ots) - Seit dem 11.07.2024, 09:00 Uhr wird der 88-jährige Armando B. aus Frankfurt Harheim vermisst. Herr B. verließ zu dieser Zeit wie üblich die Wohnung in der Philipp-Schnell-Straße, kehrte seitdem aber nicht mehr nach Hause zurück. Herr B. leidet an Demenz und ist infolgedessen zeitweise nicht orientiert. Er nutzt gerne den ÖPNV und hat Bezüge nach Frankfurt Bornheim sowie Sachsenhausen. Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: - ca. 170cm groß, - graue Haare, - trägt Hör...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0700 Frankfurt - Bornheim Vermisstenfahndung - Polizei bittet um Mithilfe

    Adriana B.

    Frankfurt (ots) - (yi) Seit dem 8. Juli 2024 um 14:25 Uhr, wird die 16-jährige Adriana B. vermisst. Zeugen sahen sie letztmalig 5 Minuten nach ihrem Verschwinden in Frankfurt Bornheim im Bereich der U-Bahnstation Eissporthalle/Festplatz. Es gibt Hinweise, dass Adriana Bezüge in den Bereich Alt-Praunheim sowie Sachsenhausen hat und sich möglicherweise dort aufhalten könnte. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat Adriana B. nach dem 08. Juli 2024 um 14:30 Uhr gesehen oder kann Angaben zu i...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0699 Frankfurt - Westend: Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) Am Samstag, den 6. Juli 2024 ereignete sich am Bremer Platz / Fürstenbergerstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Rad- und einem Autofahrer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 58-jährige Radfahrer gegen 00:10 Uhr den Radweg der Bremer Straße Richtung Alte Oper. Der 57-jährige Mercedesfahrer befuhr ebenfalls die Bremer Straße in selbiger Richtung. Der Autofahrer bog im Kreuzungsbereich Bremer Straße / Fürstenbergerstraße nach rechts ab und übersah dabei vermutlich den v...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0698 Frankfurt - Bornheim: Versuchter Einbruchsdiebstahl in PKW - Tatverdächtiger festgenommen

    Fxquadro / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (th) Am Mittwochmorgen (10. Juli 2024) beobachteten zwei Zeugen gegen 09:10 Uhr, wie ein Mann in der Arnsburger Straße die Seitenscheibe eines geparkten Hyundai einschlug und anschließend in das Fahrzeug hineingriff. Im Anschluss flüchtete der Mann zunächst, konnte aber im Nahbereich durch eine alarmierte Streife festgenommen werden. Der wohnsitzlose 21-Jährige hatte kein Diebesgut bei sich. Zwecks richterlicher Vorführung wurde er in die Haftzellen des Polizeipräsidiums verbracht. Rück...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0697 Frankfurt - Innenstadt: Pyrotechnischer Gegenstand löst Großeinsatz der Polizei aus

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (lo) Gestern Abend (10. Juli 2024) ging bei der Polizei die Meldung ein, dass es in der Alten Gasse einen lauten Knall gegeben habe und Personen lebensgefährlich verletzt worden seien. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass es sich bei dem Knall um das Zünden eines pyrotechnischen Gegenstands handelte und niemand tödlich verletzt wurde. Gegen 21:10 Uhr erhielt die Polizei den Anruf einer Bürgerin, dass es in der Alten Gasse im Bereich eines Lokals zu einer Schussabgabe gekommen sei. Unv...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0696 Frankfurt-Ginnheim: Nebelanlage verhindert Geldautomatensprengung - ein Tatverdächtiger festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (ha) In der Nacht zum Mittwoch (10.07.) versuchten drei Männer einen Geldautomaten in der Hügelstraße zu sprengen. Die dabei ausgelöste Vernebelungstechnik verhinderte die Sprengung. Eingesetzten Kräften gelang die Festnahme eines Tatverdächtigen. Gegen 02:20 Uhr verschafften sich die Tatverdächtigen gewaltsam Zugang zum Automatenraum der Bankfiliale in der Hügelstraße. Es wurde versucht, den dort aufgestellten Geldautomaten zu sprengen. Als daraufhin die Nebelanlage auslöste, flüchtete...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0695 Frankfurt - Flughafen: Streitigkeiten enden auf Fahrzeugdach

    Pormezz / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (ha) Am gestrigen Montagnachmittag eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern. Nach vorangegangener Beleidigung versuchte ein 43-Jähriger mit seinem PKW die Örtlichkeit zu verlassen und verletzte dabei einen 45-Jährigen, der ihm den Weg versperrte und sich im weiteren Verlauf an dem fahrenden Auto festhielt, leicht. Der PKW-Fahrer konnte später durch Polizeibeamte festgenommen werden. Gegen 14:30 Uhr hielt sich der Geschädigte in einem Parkhaus des Frankfurter Flughafens auf, er soll n...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0694 Frankfurt - Gallus: 3 Jugendliche rauben ein Fahrrad - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - Am gestrigen Montagmorgen raubten 3 aktuell noch unbekannte Jugendliche das Fahrrad eines 10-jährigen Jungen, dieser verletzte sich dabei leicht. Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe. Der Junge fuhr gegen 08:45 Uhr auf seinem Fahrrad die Schneidhainer Straße entlang, als die 3 Jugendlichen ihn unvermittelt von seinem Fahrrad geschubst haben sollen. Er fiel zu Boden und soll bei dem Versuch aufzustehen erneut auf den Boden gestoßen worden sein. Die Jugendlichen hätten sich dann das Rad...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 8
vor
Das aktuelle Wetter in Frankfurt am Main
Starkes Gewitter mit Starkregen und Sturmböen
Aktuell
26°
Temperatur
15°/30°
Regenwahrsch.
10%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles