Rubrik auswählen
Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

- 0114 Frankfurt-Seckbach: Brand in Mehrfamilienhaus

Sebastien Barrio / Adobe Stock

Frankfurt (ots) -

(th) Am Dienstag, den 25. Januar 2023, kam es in einem 11-stöckigen Mehrfamilienhaus in der Atzelbergstraße zu einem Brand. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Gegen 19.30 Uhr bemerkte eine Anwohnerin im Hausflur des 5. Stocks den Brand einer Fußmatte. Bei dem Versuch, den Brand zu löschen, zog sich die 82-Jährige eine leichte Rauchgasvergiftung zu. Durch die alarmierte Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Insbesondere durch die Verrußung entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Frankfurt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main