Rubrik auswählen
Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Haftbefehl im Frankfurter Hauptbahnhof vollstreckt

VTT Studio / Adobe Stock

Frankfurt am Main (ots) -

Im Frankfurter Hauptbahnhof konnten Beamte der Bundespolizei am Mittwoch einen 43-jährigen Mann verhaften, den die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit einem Haftbefehl suchte. Bei einer Routinekontrolle im Hauptbahnhof stellte sich heraus, dass der Mann wegen Erschleichen von Leistungen gesucht wurde. Gegen Zahlung von 1260 Euro hätte der Mann die Haftstrafe von 84 Tagen abzuwenden können. Da er jedoch nicht in der Lage war den Betrag aufzubringen, wurde er in die Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim eingeliefert

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main Pressesprecher Ralf Ströher Mobil: 0172/8118752 E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Frankfurt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main