Rubrik auswählen
Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

- 0701 Frankfurt - Altstadt: Dieb bestiehlt Standbetreiber - Festnahme

Kadmy / Adobe Stock

Frankfurt (ots) -

(dr) Zivilfahnder haben am Freitagnachmittag, den 01. Juli 2022, einen 20-jährigen Dieb in der Liebfrauenstraße festgenommen.

Gegen 16:50 Uhr fiel den zivil gekleideten Polizeibeamten am Liebfrauenberg ein junger Mann auf, der den Kassenbereich eines dortigen Blumenstandes auskundschaftete. Nach wenigen Minuten nutzte dieser die Abwesenheit des Betreibers aus, öffnete am Stand eine Schublade und entnahm aus einer Kasse mehrere hundert Euro. Anschließend begab er sich mit seiner Beute in Richtung Zeil. Auf der Liebfrauenstraße holten die Beamten den Dieb ein und nahmen ihn vorläufig fest. Dabei leistete er Widerstand. Währenddessen bildete sich zudem eine Menschentraube, aus welcher sich Passanten versuchten einzumischen.

Die Beamten verbrachten den 20-jährigen Mann, welcher über keinen festen Wohnsitz verfügt, in die Haftzellen des Polizeipräsidiums, um ihn dem Haftrichter vorzuführen.

Die eingesetzten Zivilfahnder erlitten bei der Festnahme leichte Verletzungen, konnten ihren Dienst aber fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Frankfurt und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main