Rubrik auswählen
 Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

BPOLD FRA: Bundespolizei nimmt Mordverdächtigen vorläufig in Haft

Frankfurt/Main (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde ein 22-Jähriger wegen Mordverdachts am Flughafen Frankfurt durch die Bundespolizei vorläufig festgenommen. Der Schwede, der aus Doha /Katar ankam und nach dem durch die schwedischen Behörden international gefahndet wurde, steht im Verdacht November 2020 in Stockholm einen Mann ermordet zu haben. Er wird nun dem Haftrichter vorgeführt. Ein Auslieferungsersuchen der schwedischen Behörden liegt bereits vor.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main Reza Ahmari Newsroom Telefon: +49 (0) 69 3400-4010 Mobil: +49 (0) 172 5679084 E-Mail: Reza.Ahmari@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Flughafen Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main