Rubrik auswählen
 Frankfurt am Main
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Frau mit drei Haftbefehlen im Hauptbahnhof Frankfurt am Main verhaftet

Frankfurt am Main (ots) - Am Mittwochnachmittag, den 09.06.2021 gegen 16:00 Uhr, konnten Beamte der Bundespolizei bei einer Routinekontrolle drei Haftbefehle vollstrecken.

Die 35-jährige Frau wurde aufgrund von zwei Diebstahlsdelikten sowie Erschleichen von Leistungen von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main, Dortmund und Bielefeld gesucht. Insgesamt stand bei der Frau eine Freiheitsstrafe von 270 Tagen im Raum.

Sie wurde nach Eröffnung der Haftbefehle in die Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim gebracht, wo sie ihre Freiheitsstrafe absitzt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main Öffentlichkeitsarbeit E-Mail: bpoli.frankfurtm.oea@polizei.bund.de Telefon: 069 130145 1010 http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Frankfurt am Main