Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auffahrunfall infolge Unachtsamkeit - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Titisee-Neustadt;]

Am 21.07.21, gg. 17:53 Uhr befuhr ein 17-jähriger Mopedfahrer die L172 von Eisenbach kommend in Richtung Neustadt. Aus Unachtsamkeit fuhr dieser auf einen vor ihm bremsenden Pkw einer 66-jährigen Fahrzeuglenkerin auf. Durch die Kollision wurde der 17-jährige Kraftradfahrer leicht an der linken Hand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.700 Euro.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de H.P. 07651 9336-0 Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau