Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Freiburg: Das Polizeipräsidium Freiburg bekennt sich anlässlich des Internationalen Tages der Roma klar gegen Antiziganismus

Freiburg (ots) - "Extremismus und Diskriminierung dürfen in unserer Gesellschaft keinen Platz haben. Diese Überzeugung prägt unser tägliches Handeln beim Polizeipräsidium Freiburg", bringt es Polizeipräsident Franz Semling anlässlich des Internationalen Tages der Roma prägnant auf den Punkt.

"Wir als Polizei tragen hier eine besondere Verantwortung, derer wir uns absolut bewusst sind. Daher haben wir ein besonderes Augenmerk darauf, dass Antiziganismus, ob in der Gesellschaft oder innerhalb der Polizei keinerlei Nährboden erhält", ergänzt Franz Semling. So befindet sich das Polizeipräsidium Freiburg beispielsweise nicht nur mit Vertretern des Roma Büro Freiburg und dem Sinti-Verein, sondern auch mit dem Zentralrat Deutscher Sinti und Roma im regelmäßigen Austausch, damit Verdachtsmomente polizeilichen Fehlverhaltens frühzeitig erhärtet oder entkräftet werden können. Um keine Barrieren entstehen zu lassen und das gegenseitige Vertrauen zu intensivieren, wurde im vergangenen Jahr beim Polizeipräsidium Freiburg beispielsweise mit Herrn Polizeihauptkommissar Florian Leist ein fester Ansprechpartner für die in der Region Freiburg lebenden Sinti und Roma benannt. "Wir wollen auf allen Ebenen im konstruktiven Dialog bleiben und vorurteilsfrei miteinander kommunizieren. Das ist uns ein besonderes Anliegen. Denn das ist die Basis für das außerordentlich wichtige gegenseitige Verständnis", hebt Florian Leist in diesem Kontext hervor.

"Dazu gehört auch, dieses Zusammenwirken stets offen und konstruktiv kritisch zu begleiten. Deshalb werden wir auch den neuen Diskriminierungsbericht des Roma-Büros Freiburg mit besonderem Interesse lesen", so Franz Semling.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Laura Riske Pressestelle Telefon: 0761 882-1011 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau