Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bad Säckingen: Autofahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Freiburg (ots) - Am Samstagabend, 01.05.2021, sind auf der B 34 vor Bad Säckingen zwei Autos kollidiert. Eine 73 Jahre alte Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Gegen 20:15 Uhr war ein 33 Jahre alter Mann mit seinem Pkw von der A 89 kommend in Richtung Bad Säckingen gefahren, als er bei Regen in der Rothauskurve auf die Gegenfahrbahn kam und mit dem entgegenkommenden Auto der Frau zusammenstieß. Während der Mann unversehrt blieb, zog sich die Frau leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus ambulant versorgt wurden. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe liegt bei rund 5000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau