Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Müllheim: Polizei stellt alkoholisierten Pkw-Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Freiburg (ots) - Sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert hat ein alkoholisierter 18-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntag, 02.05.2021, bei Müllheim. Um circa 2.45 Uhr sollte der 18-Jährige, der durch seine Fahrweise auffiel und in Schlangenlinien fuhr, in Buggingen durch eine Streife des Polizeireviers Müllheim kontrolliert werden. Der Fahrer versuchte jedoch, sich der Kontrolle zu entziehen und setzte seine Fahrt fort.

Zwei Polizeifahrzeuge folgten dem 18-Jährigen, der mit teilweise deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch mehrere Ortschaften fuhr, von Buggingen über Dattingen, Zunsingen bis nach Müllheim. Zu einer konkreten Gefährdung von anderen Verkehrsteilnehmern kam es dabei nach derzeitigem Kenntnisstand nicht.

Beim Bahnhof Müllheim endete die Verfolgungsfahrt, als der 18-Jährige alleinbeteiligt beim Umfahren eines stehenden Streifenfahrzeugs in langsamer Fahrt gegen einen Baum fuhr. Der Fahrer, der nach aktuellem Kenntnisstand unverletzt blieb, wurde in Gewahrsam genommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 1,6 Promille, der 18-Jährige ist zudem nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen ihn wird nun ermittelt. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro.

oec

Medienrückfragen bitte an:

Özkan Cira Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 1018 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau