Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auffahrunfall in der Hauptstraße

Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt]

Am Nachmittag des 22.02.2021, gegen 15:39 Uhr, kam es zu einem Auffahrunfall in der Hauptstraße, mit zwei beteiligten Pkw.

Eine 30-jährige Fahrzeuglenkerin befuhr die Hauptstraße in Richtung Hochkreuzung und übersah hierbei einen auf der Fahrbahn haltenden Pkw. Sie kollidierte ungebremst mit dem geschädigten Pkw.

Die Insassen der beiden Fahrzeuge wurden durch den Unfall nicht verletzt und es blieb bei einer vorsorglichen Untersuchung durch das DRK.

Der Sachschaden wurde insgesamt auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de V.G. 07651 / 93360 Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau