Rubrik auswählen
Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Waldshut-Tiengen: Mutmaßlich alkoholisierter Autofahrer prallt gegen Straßenlaterne

Kara / Adobe Stock

Freiburg (ots) -

In der Nacht auf Donnerstag, 24.11.2022, ist ein mutmaßlich alkoholisierter Autofahrer in WT-Gurtweil gegen eine Straßenlaterne geprallt. Gegen 03:20 Uhr hatte deshalb der automatische Notruf im Auto ausgelöst. In der Ortsdurchfahrt (Schlüchttalstraße) traf eine Polizeistreife neben einem schwer beschädigten Auto den unverletzten 20 Jahre alten Fahrer an, der unter Alkoholeinfluss zu stehen schien. Ein Alcomatentest ergab knapp 1,5 Promille, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes eingehalten wurde. Der entstandene Sachschaden dürfte bei insgesamt ca. 20000 Euro liegen. Neben der Polizei war auch der Rettungsdienst im Einsatz.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Freiburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau