Rubrik auswählen
Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

March-Hugstetten - Rauchmelder schlagen Alarm, Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

suriyapong / Adobe Stock

Freiburg (ots) -

March-Hugstetten - Ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Dorfstraße meldete am Mittwoch 23.11.2022 gegen 23:40 Uhr über Notruf, dass er einen Rauchmelder wahrnehme und es außerdem im Treppenhaus nach Rauch rieche. An der betroffenen Wohnung öffne aber niemand. Die Polizei konnte den Wohnungsinhaber schließlich telefonisch erreichen, während zeitgleich der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr March eintraf. Die Wohnung wurde stark verraucht angetroffen, als Ursache konnte stark angebranntes Essen auf dem Herd ausgemacht werden. Der 82jährige Wohnungsinhaber musste vom ebenfalls eingesetzten DRK zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-0 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Freiburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau