Rubrik auswählen
Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kandern: Vandalismus in der Haupt- und Bahnhofstraße - Tatverdächtiger ermittelt

Photographer Jon / Adobe Stock

Freiburg (ots) -

Eine Polizeistreife stellte Freitagnacht, 25.11.2022, gegen 02.00 Uhr, in der Haupt- und Bahnhofstraße mehrere umgeworfene Mülltonnen, Tannenbäume mit zerbrochenen Weihnachtskugeln und eine beschädigte Pflanze fest. Aufgrund eines Zeugen wurde nach zwei jungen Männern gefahndet. Im Rahmen der Fahndung konnte ein 20-jähriger Tatverdächtige kontrolliert werden. Dieser soll die Sachbeschädigungen eingeräumt haben. Ein Alkoholtest ergab ein Ergebnis von etwa 1,4 Promille.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Freiburg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau