Rubrik auswählen
 Freiburg im Breisgau
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Freiamt: Sattelzug beschädigt Dachrinne und begeht Unfallflucht

Freiburg (ots) - Am Donnerstag, den 24.06.21, gegen 08:45 Uhr, befuhr ein Sattelaufzug mit Auflieger die L 110 in Richtung Sexau. In Freiamt-Reichenbach touchierte der Sattelzug ein Vordach und beschädigte hierbei die Dachrinne. Der Fahrer stieg aus, begutachtete den Schaden und verließ im Anschluss die Unfallörtlichkeit ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der entstandene Sachschaden beträgt. ca. 1.000 EUR.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641/582-0) sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Laut Zeugenangaben handelte es sich um einen in Polen zugelassenen Auflieger. Zum Sattelzug liegen bislang keinerlei Hinweise vor.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle F. Hoch Telefon: 0761 / 882-1015 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Freiburg im Breisgau