Rubrik auswählen
 Fulda
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Einbruch dank aufmerksamen Nachbarn verhindert - Süß- und Tiefkühlwaren geklaut

Fulda (ots) - Einbruch dank aufmerksamen Nachbarn verhindert

Eichenzell - Dank eines aufmerksamen Nachbars konnte ein Einbruch in ein Vereinsheim in der Kerzeller Straße im Ortsteil Rothemann verhindert werden. Der Zeuge beobachtete, wie sich ein unbekannter Täter am Montag (19.07.), gegen 23 Uhr, an der Zugangstür zum Gastraum zu schaffen machte. Als er den Nachbarn entdeckte, ließ der Unbekannte von seinem Vorhaben ab und ergriff die Flucht. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Süß- und Tiefkühlwaren geklaut

Fulda - Zwei unbekannte Täter klauten am Dienstag (20.07.), gegen 15 Uhr, Süß- und Tiefkühlwaren im Wert von über 100 Euro in einem Selbstbedienungsladen in der Petersberger Straße. Die Männer steckten die Lebensmittel in zwei mitgebrachte Tüten und verließen ohne zu bezahlen das Geschäft. Das bemerkte auch ein aufmerksamer Zeuge, der die Unbekannten in der Baugulfstraße ansprach, woraufhin sie in Richtung "Rinnweg" flüchteten.

Der Zeuge beschreibt die Täter wie folgt:

Täter 1 ist männlich, hat eine osteuropäische Erscheinung, ist circa 185 Zentimeter groß, 35 bis 40 Jahre alt, hat eine kräftige Statur und eine Glatze. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Shorts, einem weißen T-Shirt und weißen Turnschuhen. Der zweite Täter hat ebenfalls ein osteuropäisches Erscheinungsbild, ist circa 170 bis 175 Zentimeter groß, 25 bis 30 Jahre alt, hat eine normale Statur und kurze dunkelblonde Haare. Getragen hat er eine lange Flecktarnhose in beige sowie ein beiges/graues T-Shirt.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Julissa Bär

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen

Weitere beliebte Themen in Fulda