Rubrik auswählen
Fulda
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Fälle von Unfallflucht

ag_cz / Adobe Stock

Rotenburg (ots) -

Unfallflucht nach Türanstoß

ROTENBURG. In der Zeit von Montag, 10:30 Uhr bis Freitag, 20:00 Uhr, wurde in der Straße Am Alten Feld, auf dem Besucherparkplatz eines Schulungszentrums ein grauer Mazda 2 auf der Beifahrerseite beschädigt. Aufgrund des Schadenbildes und gesicherter blauer Lackspuren ist davon auszugehen, dass die Tür eines nebenstehenden PKWs gegen den MAZDA gestoßen wurde. Der oder die VerursacherIn entfernte sich anschließend mit dem PKW unerlaubt von der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beziffert sich auf ca. 250 Euro. Die Polizeistation Rotenburg hat die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen und erbittet sachdienliche Hinweise unter der Tel.-Nr. 06623/937-0.

Passant beobachtet Unfallflucht

ROTENBURG. Am Freitag, gegen 21:30 Uhr, wurde ein schwarzer VW Tiguan auf dem Parkplatz Altes Amtsgericht von einem ausparkenden roten KIA im hinteren Bereich der Fahrerseite touchiert. Die Person am Steuer des KIA fuhr anschließend davon. An dem VW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Ein aufmerksamer Passant, welcher den Unfallhergang beobachtet hatte, hinterließ an dem VW einen Zettel mit den Daten des Verursacherfahrzeuges. Durch die Polizei wurde ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet. Der Passant wird gebeten, sich bei der Polizeistation Rotenburg unter der Tel.-Nr. 06623/937-0 zu melden.

gefertigt: PHK Schaar, Polizeistation Rotenburg a.d.F., 06623/937-0

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de (nur Mo. bis. Fr. - tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit: Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen


Weitere beliebte Themen in Fulda