Rubrik auswählen
 Fulda
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfallmeldungen

Hersfeld - Rotenburg (ots) - Bebra - Am Sonntag (21.02.), gegen 15:35 Uhr, befuhr ein Ronshäuser Pkw-Fahrer (49 J.) mit seinem Opel die L 3251 aus Richtung Ronshausen kommend in Richtung Bebra-Weiterode. Eine Pkw-Fahrerin (78 J.) aus Bebra befuhr mit ihrem Opel die L3251 in die Gegenrichtung und wollte in Richtung Bebra-Iba nach links abbiegen. Dort übersah sie den entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten PKW aus Ronshausen. Es kam zum Zusammenstoß infolge dessen beide Verkehrsteilnehmer, sowie eine Beifahrerin (41 J.) im Pkw aus Ronshausen, leicht verletzt wurden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro.

Unfall mit Personenschaden

Rotenburg-Lispenhausen- Ein Alheimer Radfahrer (43 J.) befuhr mit seinem Rennrad am Sonntag (21.02.), gegen 13:30 Uhr, den gemeinsamen Rad- und Gehweg aus Richtung Rotenburg kommend in Richtung Rotenburg-Lispenhausen. Ein 80-jähriger Fußgänger aus Rotenburg lief zu Fuß in die entgegengesetzte Richtung. Kurz vor der Ortschaft Lispenhausen kam es zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer. Der 80-jährige Fußgänger wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Gefertigt:

(PST Rotenburg a. d. Fulda, Schmitz, VAe)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Fulda