Rubrik auswählen
Fulda
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsmeldungen für die Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

Osthessen (ots) -

Verkehrsmeldungen für die Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

FD

Abbiegeunfall

Fulda. Ein 72-jähriger Traktorfahrer aus Neuhof und eine 18-jährige Honda-Fahrerin aus Neuhof erlitten bei einem Unfall am Montag (28.11.) leichte Verletzungen. Der 72-Jährige befuhr gegen 7.15 Uhr mit seinem Traktorgespann den Westring in Fahrtrichtung Sickels und wollte nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen an der dortigen Anschlussstelle nach links auf die L 3079 in Fahrtrichtung Giesel abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 18-Jährigen, welche zeitgleich die L 3079 aus Richtung Giesel kommend in Fahrtrichtung Sickels befuhr. Die beiden Unfallbeteiligten wurden mit leichten Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

Unfall mit leichtverletztem Radfahrer

Fulda. Bei einem Unfall am Montag (28.11.) erlitt ein 56-jähriger Pedelec-Fahrer leichte Verletzungen. Er befuhr gegen 22.20 Uhr den Gerloser Weg in Fahrtrichtung Mackenrodtstraße und wollte nach aktuellem Kenntnisstand geradeaus weiter auf den Gerloser Weg fahren. Im Einmündungsbereich zur Mackenrodtstraße kam es dann aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem 19-jährigen Skoda-Fahrer, welcher den Gerloser Weg in gleicher Richtung befuhr und nach rechts in die Mackenrodtstraße abbiegen wollte. Der Pedelec-Fahrer kam in der Folge zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu. Bei dem Unfall entstand außerdem Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Polizeistation Fulda

HEF

Verkehrsunfallflucht

Bebra. Am Montag (28.11.), in der Zeit von 16.30 Uhr bis 17 Uhr, fuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Hersfelder Straße gegen einen geparkten Toyota-Kombi. Dabei entstand Sachschaden von circa 1.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise erbeten unter 06623-937-0.

Polizeistation Rotenburg a.d. Fulda

VB

Auto zerkratzt - Zeugen gesucht

Lauterbach. Am Montag (28.11.), gegen 8 Uhr, parkte ein Mann seinen Opel Vivaro auf den Parkplätzen in der Straße "Cent" in Höhe der Hausnummer 1. Als er gegen 11 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Kratzer am linken hinteren Teil der Karosserie fest. Vermutlich beschädigte ein Unbekannter das Fahrzeug und verursachte so den Schaden in noch unbekannter Höhe. Zeugenhinweise zur Sachbeschädigung erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Tel. 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.hessen.de-onlinewache.

Polizeistation Lauterbach

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de (nur Mo. bis. Fr. - tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit: Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/ Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Fulda und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Fulda