Rubrik auswählen
 Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zeugen zu Garagen- und Gartenlaubeneinbruch in Gera-Untermhaus gesucht

Gera (ots) - Die Geraer Polizei hat die Ermittlungen zu mehreren Garageneinbrüchen im Bereich einer Garagenanlage in der Untermhäuser Straße und einem versuchtem Gartenlaubeneinbruch in der Conradstraße aufgenommen und sucht nach Zeugen. Dabei verzeichnete die Geraer Polizei insgesamt 5 versuchte und einen vollendeten Garagenaufbruch.

Wie bekannt wurde, versuchten unbekannte Täter im Zeitraum vom Januar 2021 zum 29.03.2021 insgesamt drei Garagen gewaltsam zu öffnen, scheiterten jedoch bei zwei Garagen. Aus der dritte Geöffneten stahlen die Diebe schließlich ein Faltboot sowie diverse Tauch-, Segel-, und Skiausrüstung.

Im Zeitraum vom 08.04.2021 zum 15.04.2021 versuchten Unbekannte in drei Garagen des gleiche Garagenkomplexes einzubrechen, was ihnen jedoch misslang.

Vom 21.04.2021 zum 22.04.2021 versuchten Unbekannte gewaltsam in eine Gartenlaube in der Conradstraße einzudringen. Hierbei verursachten sie diversen Sachschaden, stahlen jedoch letzten Endes nichts.

Ob alle Einbrüche bzw. versuchten Einbrüche im Zusammenhang stehen ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen.

Indes sucht die Geraer Polizei nach Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen bzw. zu den Tätern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Gera