Rubrik auswählen
 Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Fahrten unter Betäubungsmitteleinfluss

Gera (ots) - Gera: Polizeibeamte kontrollierten Sonntagabend (16.05.21), gegen 18:10 Uhr, in der Dornaer Straße den 32-jährigen Fahrer eines PKW Ford. Im Rahmen der Kontrolle verlief ein Drogenvortest positiv auf die Substanz THC. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Etwas später am Sonntagabend (16.05.2021), gegen 19:30 Uhr, führten Beamte mit einem 60-jährigen E-Scooter-Fahrer in der Geraer Zschochernstraße eine Verkehrskontrolle durch. Hierbei reagiert ein ebenfalls durchgeführter Drogenvortest positiv auf gleich mehrere Substanzengruppen. Die Beamten untersagten auch diesem Verkehrsteilnehmer die Weiterfahrt. In beiden Fällen droht den Verkehrsteilnehmern nun ein Bußgeld. (PS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Gera